-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Verzweiflung wegen Analogsignal von CMUCam2

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    519

    Verzweiflung wegen Analogsignal von CMUCam2

    Anzeige

    Hallo

    Ich habe ein ziemliches Problem.
    Und zwar möchte ich das analoge Videosignal der CMUCam2 auf einem TV ausgeben. Soweit so gut.

    Eigentlich müsste ich nur den analogen Ausgang der CMUCam auf den Composite Video Eingang meines TVs führen und es sollte gehen. Es geschieht aber nichts! Einmal kam am oberen Bildschirmrand ein wildes Flimmern, das war auch das einzige was ich ihr entlocken konnte...
    Wenn ich bei meiner Digicam genau gleich vorgehe funktioniert das jedoch wunderbar, da bekomme ich ein Bild.

    Damit man den analogen Videoausgang der Cam nutzen kann muss man die maximale Framerate einstellen sowie die Bildart auf YCrCb umstellen (kein RBG!!). Ich könnte mir vorstellen, dass es mit letzterem zu tun haben könnte, aber was kann ich da machen?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.11.2004
    Beiträge
    68
    Gibt Dein Modul das Bild im PAL- oder NTSC-Sandard aus? Letzterer ist nämlich der amerikanische und für viele europäische Geräte unverständlich, denke ich.
    Gruß, Jörn

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von just4fun
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    314

    Re: Verzweiflung wegen Analogsignal von CMUCam2

    Zitat Zitat von Foooob
    Damit man den analogen Videoausgang der Cam nutzen kann muss man die maximale Framerate einstellen sowie die Bildart auf YCrCb umstellen (kein RBG!!). Ich könnte mir vorstellen, dass es mit letzterem zu tun haben könnte, aber was kann ich da machen?
    Beides. Du musste definitiv beide Modes setzen. Register CR 18 = 36 (oder = 32). YCrCb und maxFramerate. Sonst kommt NTSC raus. Das geht meist nicht mit den meisten Videograbbern / Videoeingängen...

    Die Doku hast du ja vermultich vorliegen!?
    http://www.cs.cmu.edu/~cmucam2/CMUcam2_manual.pdf

    Defaultmäßig ist sie (also auch nach jedem Einschalten) auf RGB, WhiteBalance OFF eingestellt.
    www.robotiklabor.de - Der Podcast rund um Robotikthemen
    www.direcs.de - Meine Robotik-Seite mit Videos, Fotos, Screenshots, Source-Codes und mehr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •