-         

Umfrageergebnis anzeigen: Wer hat einen Asuro?

Teilnehmer
52. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja,ich habe einen Asuro

    33 63,46%
  • Nein,ich habe keinen Asuro

    19 36,54%
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wer hat einen Asuro

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    102

    Wer hat einen Asuro

    Anzeige

    Wer hat einen Asuro Roboterbausatz?
    Ich glaube der Asuro ist eine gute einstiegsmöglichkeit in die Welt der Robotik und Microcontroller.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Merseburg
    Alter
    36
    Beiträge
    130
    hatte mal einen von der FH aus, praktikum "mobile Roboter"

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Hab keinen Asuro weil zu der Zeit wo ich mit Robotern angefangen habe, es noch keinen gab. Ich überleg zwar immer mal wieder der Vollständigkeit halber einen zu kaufen, aber im Moment fehlt mir dafür einfach das Geld.

    Ein guter Einsteigerroboter ist der Asuro aber auf jedenfall und ich empfehle ihn immer wieder Anfängern. Wenn es einen nämlich doch keinen Spass macht, dann ist wenigstens nicht viel Geld hin.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    zwischen Hannover und Hildesheim
    Alter
    26
    Beiträge
    135
    Als ich habe mir vor kurzem einen geholt und bin bisher sehr zufrieden damit. Mit den entsprechenden Begleitbüchern kann man noch eine ganze Menge mehr dazu lernen.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Heidelberg\Baden
    Alter
    27
    Beiträge
    55
    ich hab mir vor ein paar Monaten einen zugelegt und mit Hilfe der Bücher den eigentlichen Einstieg in die Robotik und µC-Technik geschaft, und denke das ich langsam soweit bin ein ganz einfachen eigenen Roboter zubauen.

    Gruß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2007
    Ort
    zwischen Hannover und Hildesheim
    Alter
    26
    Beiträge
    135
    @Hornet
    Hast du allein durch ASURO und die beiden Begleitbücher das Wissen erlangt, einen eigenen Roboter zu bauen oder hast du noch weitere Informationsquellen?
    Ich bin zwar (wahrscheinlich) noch nicht ganz soweit wie du, aber mein Ziel ist auch ein eigener Roboter.
    Vielleicht kannst du mir einige Tipps geben...

    Zur Zeit habe ich nur ASURO und das erste Begleitbuch.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Heidelberg\Baden
    Alter
    27
    Beiträge
    55
    Hi jawo3,

    Also ich habe momentan auch nur den Asuro und das erste Buch, das zweite wurde immer noch nicht geliefert . Also ich hab das RN-Wiki gelesen und hab hin und mir hin und wieder Elektor Artikel angeschaut hab mir Schaltpläne angeschaut und hab versucht sie zu verstehen und dann, irgendwann als ich das Asurobuch schon durch hatte, kam ich auf die Idee, mal was eigenes auf die Beine zustellen.
    Gut ich muss zugeben, ich hab schon ein bischen vom Asuro übernommen, Odometrie zum beispiel, aber den Rest wie Motoransteuerung, Taster, Servo, und so Dinge eben kommen aus dem RN-Wiki oder hab ich während des googelns gefunden.

    Kannst mir ja mal ne PN oder im ICQ schreiben, es kann aber passieren das ich nicht gleich drauf antworten kann, unser Internet spinnt und ich nicht weis, wann ich wieder richtig einloggen kann.

    Gruß,
    Simon

    Edit: das Zweite Buch kam gestern endlich an, scheint richtig gut zu sein, also lohnt sich zu kaufen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •