-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: L298 Steuerung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Karlsbad
    Alter
    26
    Beiträge
    59

    L298 Steuerung

    Anzeige

    Hi,

    ich hab mir ausm Wiki die die Motorsteuerung mim L298 gebaut angestteuert, der eine Mot funzt auch aber der andere dreht ständig in eine Richtung und den L298 wird so heiß das ich ihn nach 5-10sek. nichtmal mehr anfassen kann.
    Hab schon auf Kurzschlüsse/Brücken gesucht hab auch nen Kontakt zwischen pin11 und pin 13 gehabt entfernt aber nichts hat sich getan das gleiche Bild immernoch.
    Hab ich jetzt mein Ic geprutzelt oder was ?


    Steuerspannung =5V
    Motorspannung= 8,9V


    mfg dunking

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.12.2006
    Ort
    Melle
    Alter
    29
    Beiträge
    43
    Solltest mal den Strom messen den die Motoren ziehn....

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Sind das beides Motoren vom selben Typ?
    Wie viel strom zieht der linke, und wie viel der Rechte? Ich vermute nämlich, dass der eine zu viel zieht.
    Die Dioden hast du angeschlossen? Richtig?

    Ich denke kaum, dass der IC im IC-Himmel ist. Eigentlich sollte der das Aushalten, es sei denn, es stimmte etwas bei den Dioden nicht. Dann könnte es kritisch werden.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Karlsbad
    Alter
    26
    Beiträge
    59
    Hi,
    also ich wollt jetzt gard den Strom messen da musste ich feststellen das die Sicherung im Messgerät dahin ist, ausgetauscht uuund wieer hin, ausgetauscht dann was gemessen was bis davor noch wunderbar ging klack wieder durchgebrand. Was is los mim Messgerät was soll das ?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Messgerät richtig verwendet? Oder wurde der maximale strom überschritten? Wie hoch ist der denn?

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Karlsbad
    Alter
    26
    Beiträge
    59
    1. Ja Messgerät richtig verwendet
    2.Möglich beim ersten Messen des Motors, aber nach dem Wechsel der
    Sicherung nicht und drotzdem durchgebrand.
    3.Wer? Die Sicherung 200mA
    Motor keine Ahnung
    Andere Platine zum Testen bisher immer 30mA jetzt ja nichts mehr

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.08.2005
    Alter
    33
    Beiträge
    685
    Schalte mal in den 10A Messbereich.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    200mA für ein Motor? Da musst du eher den Anschluss nehmen der 20A verträgt.

    Messgerät zwischen Stromquelle und Motor hängen und ja nicht zwischen die beide Pole.
    Also:

    Code:
    Batterie +  ------ +Messgerät- ----
                                       ¦ Motor
    Batterie -  -----------------------
    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Karlsbad
    Alter
    26
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von Reeper
    Schalte mal in den 10A Messbereich.
    des hab ich auch schon probiert aber da zeigt er 0,00 an

    €:


    Bin ich ein Volltrottel, des darfs net geben hab grad festgestellt hab die Messspitze auf die 10A -buchse umzustecken.


    Hab ich jetzt mit 3A meinen 200mA Berreich gekillt??

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    Wenn du immer ne Sicherung eingebaut hast, sollte alles noch ok sein.
    3A ist glaube ich zu viel für den L298.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •