-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie Abzweigung einer Linie erkennen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522

    Wie Abzweigung einer Linie erkennen?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich arbeite im Moment an meinem Linienverfolgsystem. Das Verfolgen von einfachen Linien ist kein Problem, aber wie erkennt man eine Abzweigung? Einige Grundideen habe ich, aber die funktionieren nur in der Theorie(wenn überhaut). Kann mir jemand bitte ein paar Tips geben, wie das normaleweise gemacht wird?

    MfG Mark

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    @ Home
    Alter
    29
    Beiträge
    270
    also ich habe mit abzweigungen zwar noch nicht wirklich experimentiert, aber mit abknickenden linien.

    ich würde das ganze folgender maßen bewältigen:

    du hast drei liniensensoren. und zwar sollte der abstand der Sensoren am rand etwas größer sein als die linienbreite. der dritte sensor sitzt zwischen diesen beiden sensoren, allerdings etwas nach vorne versetzt. also etwa so (X steht für sensor, --- für Linie):

    X
    --------
    X
    --------
    X

    der bot ist also immer bemüht, den mittleren sensor auf der linie zu halten, während die anderen beiden neben der linie sind.
    kommt nun eine abzweigung, so sind zwei Sensoren (der in der mitte und einer am rand) auf einer linie. dem entsprechend kann entschieden werden ob die abzweigung genommen wird oder nicht.
    handelt es sich hingegen um einen knick, so ist im ersten moment alles gleich wie bei einer abzweigung, doch nach minimaler gerade aus fahrt, hat der mittlere sensor keine linie mehr unter sich und somit wird der knick erkannt.

    mfg

    schoko
    Warum bekommen Vegetarier immer eine Extrawurst?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522
    Hallo Schokohoernl,

    danke für Deine Antwort. Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich eine digitale CMOS-Camera habe, die mir Bilder vom Boden macht. Eine ähnliche Idee hatte ich auch, aber irgendwie schaffe ich es nicht, diese praktisch so umzusetzten, dass alle möchgichen Verzweigungen 100%-ig erkannt werden, was aber gefordert ist. Ich werde mal weiter experementieren und versuchen, das Verfahren etwas zu optimieren.

    MfG Mark

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •