-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Programmcode auf SD/MMC?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Ichtershausen
    Alter
    48
    Beiträge
    148

    Programmcode auf SD/MMC?

    Anzeige

    Hallo Leute.

    Daß man auf eine MMC Daten-Dateien schreiben und lesen kann ist ja hinlänglich bekannt und dank AVR_DOS auch kein Problem.
    Jetzt habe ich aber mal überllegt ob es auch möglich ist Programmcode, der normalerweise im AVR Flash liegt auf eine MMC auszulagern und quasi von dort aus zu starten. Im Flash des AVR würde dann nur ein Ladeprogramm liegen, welches nur dazu da wäre, das Programm von der MMC zu laden und auszuführen. Man wäre damit was die Programmgröße angeht absolut unabhängig von der Flashgröße des MC.
    Geht sowas überhaupt? Gibt es sowas schon, oder hat jemand sowas schon mal gemacht? Ich hätte an sowas recht großes Interesse.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Mit einem Bootloader geht das prinzipiell. Allerdings bist du dann nicht unabhängig von der Größe des Flash, weil das Programm ja nach wie vor da reinpassen muss...
    Disclaimer: none. Sue me.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2005
    Ort
    Ichtershausen
    Alter
    48
    Beiträge
    148
    Naja das Programm soll sowas wie ein Hauptmenü bekommen. Man könnte ja dann unte rjedem Menüpunkt ein extra externes Programm ablegen und dieses dann je nach Menüauswahl laden und Starten.
    Wenn ich das aber richtig verstehe wird ja damit quasi mit jedem Bootloader-Aufruf geflasht, was allerdings nur ein paar tausen mal geht. Das wäre dann allerdings weniger gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •