-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Was brauche ich alles

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    114

    Was brauche ich alles

    Anzeige

    Hallo zusammen,
    habe mich entschieden, nun warscheinlich doch eine AVR zunehmen, statt einer C-Control. Der grund ist einfach, das ich denke, kann sie mir so besser bestücken, nach meinen gedürfnissen. Allerdings habe ich keine Ahnung was ich wo kaufen soll.
    Jetzt erstmal was ich alles benötige:
    - Einige Analoge Eingänge für Temperatur Sensoren. Min. 2
    - Möglichst viele Relaisausgänge
    - Eine interne Uhrzeit, da das Program später seine Steuerung Zeitabhängig erledigen soll.

    Versuche seit paar tagen mich einzulesen, aber fasse ihrgendwie kein fuß.
    Es wäre super wenn ihr mir auflisten könntet was ich alles brauche, von Platine bis Prozessor...
    Am besten mit nem link, damit ich mir auch was darunter vorstellen kann. Oder wenn einer möchte, kann er mich ja auch bei ICQ adden, und dort ein wenig mit mir "quatschen" und sich von mir löchern lassen ^^

    Danke schonmal,
    ciao Hannes

    //edit:
    Die Steuerung soll für mein Terrarium sein, vondaher muss es keine schnelles System sein.
    Hauptsache es läuft relativ stabil und ist Preiswert

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.04.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    38
    Beiträge
    55
    Hio,

    würde dir ein RN-MiniControl (Fertigmodul) empfehlen. Für 37,90 ist es auch nicht teuer und Hilfe findes du im Forum zu diesem Board auch.
    Zum flashen (überspielen des Programms) brauchst du noch einen ISP-Programmierkabel (ISP Dongle) für 13,90 und einen PC mit paralleler Schnittstelle (Ebay 21,95 incl. 19,95 Porto )
    Das wars schon. Da kannst du dein ganzes Zeug drum rum bauen.

    LG
    Martin

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    114
    Danke erstmal für deine Antwort. So wie ich das sehe kommt es der C-control M-Unit sehr nahe, hat nur paar mehr Analoge I/O. Dafür aber keine Digitale I/O, die ich denke ich mal brauche um Leistungen über Relais zu schalten.
    Habt ihr ein paar Kaufempfehlungen für Relais, wo es günstig welche gibt, hab bis jetzt nur welche gefunden, die mir doch recht teuer vorgekommen sind.

    Ciao Hannes

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    Rott am Inn
    Alter
    29
    Beiträge
    373
    Hi,
    günstige Relais findest du unter www.pollin.de.
    mfg franz

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.04.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    38
    Beiträge
    55
    Hio,

    der hat 23 I/O Ports ATMega168 Datenblatt, die du digital schalten kannst.
    Für das Relai brauchst du sowieso einen Transistor, wenn du eine 230V Pumpe oder das Licht einschalten willst.

    LG
    Martin

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    114
    axo, also kann ich die wahlweise Digital oder Analog schalten.
    Warum brauche ich nen Transistor um die Relais zu schalten? Weil die Ausgänge nur 5V Schalten können?
    Bitte das ganze bischen genauer erklären.
    Danke

    //edit:
    habe dieses Relais hier gefunden:

    5 V-/36 . Schaltleistung 240 V~/5 A. 2 Schließer. Printmontage. Maße (BxHxT): 29x25x12,5 mm.
    Damit müsste es doch möglich sein das Relais direkt, ohne Transistor zu schalten.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Burghausen
    Alter
    34
    Beiträge
    38
    Wenn du das mit nem AVR schaltest dann wird der "Feuer und Flamme", ich hab mir 20mA pro Pin als Grenze gesetzt. Aber musst auch aufpassen was dir der AVR gesamt maximal leisten kann. Du wirst nie ohne Transistoren auskommen wenn du Lasten schalten willst, selbst wenn du nen AVR mit LED's vollpflasterst abgesehen von Low-current Led's wird irgendwann der Strom zu hoch.

    Gruss ZB

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    114
    Wie sieht das den mit den Ausgängen aus? Können die sowohl als Analog als auch Digital geschaltet werden?
    Wie Schalte ich den die Transistoren? Und was für welche bräuchte ich genau...

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2005
    Ort
    Burghausen
    Alter
    34
    Beiträge
    38
    Nein nur ein Teil der Pins kann Analog genutzt werden das musst du dem jeweiligen datenblatt entnehmen. Grob gesagt setzt du den Transistor einfach nur zwischen AVR und Relais, was für ein Relais du brauchst oder welche für dich in Frage kommen hängt wieder von der Leistung ab die du schalten willst. Zur einarbeitung schau mal hier.

    http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/Transistor

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    114
    Ok danke.
    Also brauche ich dann ja eigentlich auch garkein Relais mehr, wenn ich mit dem Transistor direkt die 230V Schalte?!?
    Was für eine Spannungsversorgung brauche ich? Ein 5V Gleichspannungsnetzteil? gibts da bestimmte?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •