-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RP6 Verwendung der Ports des ATMega32

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    RP6 Verwendung der Ports des ATMega32

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo RP6-Fans,

    hier meine kleine Tabelle der Port-Verwendung des M32 für die RP6 Base und für die RP6 CONTROL.

    Kann man sich 'mal angucken und wenn man will wieder vergessen ...

    Gruß Dirk
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo Dirk,

    PD0 RXD In 1 RS232 RX Soll: Pullup ?
    Ja der Pullup ist so gewollt - sonst würde vor allem beim Einschalten ab und an mal Müll empfangen wenn nichts am Port angeschlossen ist.
    Wenn der Bot erstmal läuft, passiert nix mehr.

    Mir ist auch gerade aufgefallen, dass das in der RP6Control.h gar nicht mit drin ist - sollte ich noch ändern.

    MfG,
    SlyD

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Pullups

    Hallo SlyD,

    Ja der Pullup ist so gewollt -...
    Ok, kapiert.

    Wenn du dir evtl. die Pullup-Einstellungen noch einmal ansiehst, könntest du das für die RP6_CONTROL auch noch einmal tun, und zwar für PD0, PD2 und PD3. Sind die absichtlich so?

    Gruß Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •