-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Programmierfrage

  1. #1

    Programmierfrage

    Anzeige

    Hallo miteinander

    Ich habe mir vor kurzem das Gerät Micro Servoboard (Fertigmodul) von Pololu gekauft. Gemäss dem beiliegenden Handbuch erfolgt die Ansteuerung über Basic folgendermassen:

    Print chr(255); chr(7); chr(254);

    1. Byte: Startbyte ist immer 255
    2. Byte: Servonummer 0 bis 7
    3. Byte: Servoposition 0 bis 254

    Die Ansteuerung wollte ich über das Hyperterminal von Windows testen, jedoch kam ich nicht zum Erfolg. Wie lautet der Befehl korrekt?

    Ich habe es mit folgenden Befehlen versucht:
    2557254
    255;7:254;
    ;•;■; (Alt+255;Alt+7;Alt+254)
    •■ (Alt+255/Alt+7/Alt+254)

    Die Status-LED rot wurde angezeigt. Demnach ist der Befehl nicht korrekt.

    Ich vermute, dass es nur ein kleiner Fehler ist, doch ich finde ihn leider nicht...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.140
    Eigentlich sollte es mit

    Alt+255 -> Enter
    Alt+7 -> Enter
    Alt+254 -> Enter

    gehen.

    Das Hypertermnal ist allerdings eh nicht so geeignet, um nicht-Ascii-Werte zu übertragen. Ich würde Dir dafür das kostenlose Terminal HTerm empfehlen.

    Gruß,
    askazo

  3. #3
    Danke für die schnelle Antwort.

    Nach einigem hin und her habe ich es herausgefunden. Und zwar muss man im HTerm-Programm den Eingabe-Typ HEX auswählen.
    Danach kann der Befehl wie folgt eingegeben werden:

    FF 00 A4
    Startbyte Servonummer Position

    That's all. Danke nochmals für deine Mithilfe...

    Jetzt kann ich anfangen zu programmieren...

    Grüsse

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •