-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PWM - welchen Kondensator?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609

    PWM - welchen Kondensator?

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe vor, einen Gleichstommotor im Bereich von 0-3V zu regeln. Dies möchte ich gerne mit der unteren Schaltung auf der Seite

    http://www.atx-netzteil.de/pwm_mit_ne555.htm

    realisieren. Da ich den IRL bestellen muss, frage ich auch mal gleich nach der Größe des Kondesators C1.
    Wie kann ich diesen berechnen, damit ich den Motor im Bereich von 0-3V regeln kann???

    EDIT: Betriebsspannung der Schaltung soll 4,5V betragen.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Die größe des Kondensator hat nur wenig mit der Regeleigenschaft zu tun, er bestimmt die PWM-Frequenz. Für 100Hz sind das etwa 10n. Am besten etwas probieren, bei Gleichstrommotoren kann man nie genau sagen mit welcher Frequenz sie am besten laufen, aber 100Hz sind meist passend. Den min. und max. Bereich musst du dir über die Widerstände einstellen.
    Berechnung des C hier: www.domnick-elektronik.de/elek555.htm
    Hubert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •