-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Relais durch Transistor ersetzen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2007
    Ort
    Nähe Graz
    Beiträge
    2

    Relais durch Transistor ersetzen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,
    Ich habe eine Relaisschaltung die ich durch eine Transistorschaltung ersetzen möchte. Mein Problem ist das ich beim Relais eine Potenzialfreien Kontakt habe. Kann ich den Transistor über eine externe 24V Quelle versorgen?
    Zurzeit habe ich ein 5V Relais das ich über ein TTL Signal ansteuere. Am Schliesser ist eine SPS EingangsGruppe angeschlossen 24V / ca20mA, wie gesagt Potenzialfrei. Das heisst die SPS EingangsGruppe liefert 24V und wird wenn Relais geschaltet hat, auf den entsprechenten Eingang durchgeschaltet.

    Gruß Charly

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Hallo,
    ein Optokoppler ist für diesen Zweck ideal.
    Mit den 5V steuerst Du über einen Vorwiderstand die LED des Optokopplers mit 5...10mA an und auf der anderen Seite 'schaltest' Du über die Collektor-Emitter-Strecke des Transistors in dem Optokoppler die 24VDC zu dem SPS-Eingang.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2007
    Ort
    Nähe Graz
    Beiträge
    2
    Danke Karl-Heinz,
    mit ein bischen mehr Denken hätt ich auch selber draufkommen können.!!!
    Aber danke für die schnelle Antwort und eine Tolle WebSeite.

    Ich geh mal Optokoppler suchen (PC817) vielleicht.

    Gruß Charly
    Man sol einen Roboter nicht wie ein Menschliches Wesen behandeln, ein Roboter braucht LIEBE.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •