-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: 20k Widerstand fehlt

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Werner++
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Freising
    Beiträge
    8

    20k Widerstand fehlt

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo miteinander,

    bin gerade am Asuro zusammenlöten und mir fehlt ein Widerstand 20k5%. Ich hatte vorher alle Bauteile mit der Stückliste abgeglichen und da war auch alles vollständig.
    Beim RS-232-IR-Transceiver sind 2x20k und beim Asuro ist 1x20k in der jeweiligen Stückliste aufgeführt. 3x20k waren in meiner Packung auch vorhanden. Nun hat der Asuro aber 2Widerstände R14 und R15 mit dem Wert 20k
    Wie war das bei Euch?

    Gruß
    Werner

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Ich hatte alles da... ist mir auch nie aufgefallen. Hast du ihn vielleicht nur verschlampt oder liegt der grad in einer anderen Tüte? jedenfalls ist das bei Conrad ein Pfennigartikel, da ist die Fahrt (wenn du einen in der Nähe hast) bei den momentanen Spritpreisen eh teurer als der Widerstand ^^
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Werner++
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Freising
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Lunarman
    Ich hatte alles da... ist mir auch nie aufgefallen. Hast du ihn vielleicht nur verschlampt oder liegt der grad in einer anderen Tüte? jedenfalls ist das bei Conrad ein Pfennigartikel, da ist die Fahrt (wenn du einen in der Nähe hast) bei den momentanen Spritpreisen eh teurer als der Widerstand ^^
    Na ja - verschlampen kann immer sein. Komisch nur, dass in der Stückliste auch nur einer angegeben ist. Nach Stückliste sind ja alle da. Aber die Stückliste stimmt nicht mit der Schaltung überein.

    Gruß
    Werner

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Jep, die Anleitung ist der größte ******. Bei mir war die fehlercheckliste nicht mit dem Schaltplan stimmig, da waren teils andere Widerstände angegeben als eben in der bauanleitung - also sollte man einen 180er einbauen, aber wenn man nen Fehler hatte, nachgucken, ob auch wirklich der 360er eingelötet wurde... ich hasse den ASURO.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Naja der größte ****** nicht aber für mich war es verwirrend wenn widerstände einen anderen Farbcode hatten wie angegeben... also welche mit 5 Ringen statt mit 4 und wenn man sich damit (noch) nicht so auskennt ...
    MfG Christopher \/


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Bei einem Einsteigermodell wie dem ASURO sollte dies nicht auftreten. Denn nicht jeder Anfänger hat ein Widerstandssortiment zur Hand. Bei dem ASURO-Bausatz, den ich vor einiger Zeit verbaute, war alles o.k., hatte ich via online-Auktionshaus erstanden. Das Thema fehlende Bauteile findet man hier leider häufiger. Der letzte Bausatz, den ich verarbeitete, war der Nibo. Da war alles vom feinsten. Es gibt eben doch Unterschiede.

    ASURO zu hassen ist allerdings weit übertrieben! Er ist immer noch ein günstiger und vor allem bewältigbarer Einstieg für Anfänger. Alleine dieses Forum mit seinen in den letzten Jahren zusammen getragenen Erfahrungen ist ein enormer Vorteil. Andere Roboter müssen diesen Erfolg erst noch erreichen.

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    die widerstände sind von extrem schlechter qualität. bitte verlasst euch nicht auf die farbcodes, sondern messt die widerstände durch!
    eine aktualisierte anleitung kann auf www.arexx.com heruntergeladen werden.
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Genau das mein ich. Bei mir haben die Taster nie richtig gefunzt, da die Widerstände daran eben der größte Müll waren, ständig kam da nur Müll raus...
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    allerdings gibt es da einige möglichkeiten zur verbesserung. gib mal in der forensuche

    asuro AND taster

    ein. da gibts viele möglichkeiten.
    kleinschreibung ist cool!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Ja, is ja gut, jetzt aber BTT.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •