-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: AVRISP Programmer nach dem UPGRADE

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    7

    AVRISP Programmer nach dem UPGRADE

    Anzeige

    Hallo zusammen !
    Ich habe ein folgendes Problem:
    Nach dem von AVR Studio 4 angebotenen UPGRADE funktioniert mein AVRISP Programmer (Seriell- Anschluss) von Atmel nicht mehr. Das LED leuchtet nicht ein mal und der Programmer wird von AVR Studio nicht mehr erkannt.
    Gibt es irgendwelche Möglichkeit, den Programmer wider zu beleben ?

    Danke für eure Antwort.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Zwei Kontakte verbinden und dann mit AVRprog die Firmware reinschreiben:
    http://www.avrfreaks.net/modules/Fre...502/DN_010.pdf

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    7
    Hi !
    Das habe ich schon versucht. Leider ohne Erfolg. Nach dem „AVR Prog“ kommt eine Meldung, dass kein Gerät angeschlossen ist.
    Oder ich habe den ersten Punk von Manually Upgrading nicht ganz verstanden und dabei irgendwas falsch gemacht habe. Kannst Du mir diesen Punk genauer erläuten.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    strom weg, kurzschließen, strom an, 5 sekunden warten, kurzschluss weg, AVRprog starten, [eigentlich noch mega8535 oder 90S8535 auswählen, welcher halt verbaut ist], firmware schreiben.

    Bei "no supported Board found" hat das mit dem Kurzschließen noch nicht geklappt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •