-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: CMUCam3 oder PobEye

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    9

    CMUCam3 oder PobEye

    Anzeige

    Hi,

    bin momentan auf der Suche nach einer guten Loesung um Objekte optisch zu erkennen. Nun habe ich schon von der CMUCam3 und der PobEye gehoert. Nun wollte ich die Geeks fragen welche von eher zu empfehlen ist und gibt es bessere Sachen? Wie schauts mit selberbauen aus?

    Gruss,
    krasnit

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    also von der cmucam2 hab ich noich nichts schlechtes gehört. wies mit der 3er steht weis ich nicht.

    es kommt drauf an wie schnell und einfach du objekte erkennen willst. wenn du hohe geschwindigkeiten (zb 30-60fps) brauchst um einen fussball zu folgen kommst um selbstbauen nicht herum! aber selbstbauen ist in der programmierung relativ aufwendig.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    9
    Hi,

    also eigentlich will ich nur baelle die einfach auf einer oberflaeche liegen aufsammeln. Also der Roboter soll nicht mit anderen dynamisch interargieren wie das beim Roboterfussball der Fall ist. Das waere auch fuer mich finanziell nicht aufzubringen, da solche cams ja oft bis zu 1000euro oder mehr kosten.

    Gruss,
    krasnit

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    5
    Hallo krasnit

    ist die CMUCAM3 überhaupt in Deutschland zu bekommen?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    9
    Hi,

    ne in Deutschland nicht aber du kannst sie dir fuer 35$ importieren lassen und da der Dollar im Vergleich zum Euro ja momentan schwach ist kann man auch noch ein gutes Schnaeppchen machen.

    Gruss,
    krasnit

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    5
    @krasnit du meinst sicher 239$ das ist ein erheblicher Unterschied. Ansonsten für 39 nehme ich 3 Stück

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    9
    Ja, sicher ich meinte, dass die Transportkosten 35$ betragen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •