-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: openkollektor lastschalten

  1. #1
    mani
    Gast

    openkollektor lastschalten

    Hallo! ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich hab folgende aufgaben stellung:

    über USB einen Gleichstrommotor (15V) links und rechts drehen lassen.

    im Moment hab ich folgendes:
    ich kann über die USB-Schnittstelle einen Transistor ansteuern (offener Kollektor)

    *wie realisiere ich damit ich mit dem Transistor eine Last schalten kann?
    ich habs mit einem Triac probiert

    *das schalten dürfte weniger das problem sein. kennt ihr eine Lösung wie ich mit diesen Voraussetzungen (1 Offener Kollektor einen Gleichstrommotor links und rechts laufen lassen kann)

    ich bin für jeden Tip dankbar!
    mfg

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.203
    So ganz einfach ist es ja nicht, neben rechts und linkslaufen, soll der Motor ja auch vielleicht einmal stehen bleiben.

    Zunächst einmal gibt es die H-Brücke das ist eine Schaltung mit leistungsstarken Invertern zwischen die der Motor geschaltet ist. Die kann man durch ein open Kollektor (mit pull up) in zwei Zustände bringen, dann läuft der Motor rechts und links.

    Zum stehen bleiben könnte man natürlich einen schnellen Wechsel von rechts und links ausgeben, aber elegant ist das nicht.

    Vielleicht fangen wir bei einfachen Klärungen an: wieviel Strom braucht der Motor? 100mA, 1A, 10A?
    Soll er auch stehenbleiben?
    Manfred

  3. #3
    Gast
    mir sagt diese H Schaltung etwas, der Motor hat eine Aufnahme von 500mA.

    Doch wie kann ich einem open kollektor unterscheiden ob er links oder rechts läuft? Wie funktioniert dass genau mit dem Pull Up widerstand?
    danke
    meine mail ist martin.toth@utanet.at

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.203
    Für den Stombereich gibt es ICs die einfach die Spannung schalten ich glaube TC4469 und viele ähnliche.
    Den Open Kollektor über einen Widerstand ca. 10kOhm nach + Versorgung schalten und am Kollektor die Steuerspannung abnehmen für den IC.
    Im Datenblatt des IC ist eine Schaltung zur Ansteuerung von Motoren. Die Spannung für den IC ist meistens über einen Berich von 5-15V einstellbar, sodaß der Motor gut angesteuert werden kann,

    ggf sogar ohne zusätzliche Treiberstufe, also einfacher als im Bild.

    Manfred
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 4469.jpg  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2004
    Beiträge
    181
    Hi!

    Wie hast du die schaltung an den USB angeschlossen.
    ist zwar nicht für deine frage relevant, aber interessiert mich trotzdem.

  6. #6
    Gast
    ich kann dir die Schaltung im Moment leider nicht schicken, da ich im Moment keinén Scanner hab.
    Die Schaltung ist aber ähnlich vom Conrad Bausatz K4055 (USB Experimentierplatine). Den wirst sicher finden! mfg martin

  7. #7
    Gast
    Vielleicht habt ihr eine andere lösung für mein Problem:
    Ich will 6 Motore über die USB ansteueren (also links, rechts, und Positon)

    Wie gesagt ich habs bis jetzt so gelöst, dass ich schon eine fertige Schaltung hab, mit der ich 8 openkollektor schalten kann.

    vielleicht habt ihr eine andere Lösung: denn ich hab schon über einen cypress µ-Controller gehört mit dem es ziemlich einfach ist, über USB zu schalten.
    wie schon obern gesagt! ich bin über jeden Tipp dankbar! mfg martin

    ihr könnt mir auch eine mail schreiben martin.toth@utanet.at


    DANKE!!!!

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •