-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: In welcher VDE/VDI steht was??

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    12

    In welcher VDE/VDI steht was??

    Anzeige

    Hallo,

    ich hätte da mal eine, wie ich glaube ziemlich banale Frage, aber welche
    Richtlinien muss man beachten, wenn man eine Platine designt? Klar VDE nd so, aber woher weiß ich denn vorher,
    in welchen Richtlinien da überall was über Leiterplatten drin steht. Mit der VDE 0100 wird wohl ziemlich viel erschlagen, aber welche muss man noch beachten?
    Wäre nett, wenn da jemand eine Tabelle oder so was in der Art hätte am esten gleich in welchen Teil das was steht.


    Viele Grüße

    CryptKeeper

  2. #2
    Hallo,

    direkt VDE Vorschriften kenne ich keine und soweit ich weiß steht in der 0100 auch nur etwas zu Schutzmaßnahmen, oder??

    Diese Links könnten dir aber schoneinmal eine Hilfe sein.
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...terbahnbreiten
    http://www.andus.de/Leiterplatten/Ta...festigkeit.htm

    Desweiteren empfehle ich dir die Ersten Platinen die du selbst designst, auch selbst zu Ätzen. So findet man die meisten Fehler selbst.
    Außerdem ist es um einiges Billiger als die Platine fertigen zu lassen.
    Falls du dich noch ein wenig über das Herstellen von Platinen Informieren möchtest, solltest du noch folgende Links durchschauen.

    Eine der besten Seiten für Hobbybastler
    http://www.sprut.de/electronic/platinen/
    Ein UV-Belichter im Eigenbau
    http://www.blafusel.de/misc/uv.html
    noch einer (etwas komfortabler zu fertigen)
    http://www.pixelklecks.de/1f40e2973f...201/index.html

    So das sollte dir erstmal Helfen dich in die Materie einzuarbeiten.
    Falls du mit Eagle designen willst empfehle ich dir unbedingt die große Bedienungsanleitung durchzuarbeiten.
    Das dauert zwar einen Nachmittag, aber man erhält viele Antworten auf die Gängigsten Fragen.

    Grüße und schönes Wochenende wünscht Broesel

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    12
    Hallo Brösel,

    danke für die vielen Links, hmm du hast mich missverstanden. Ich stecke schon ziemlich tief in der Materie. Ich zeichne und entwerfe Layouts schon ziemlich lange. Nur jetzt, so langsam stelle ich mir die Frage, wie man professionell Platinen designt und welche geltende Vorschriften man wirklich dabei zu beachen hat. Bisher hat's zwar wunderbar geklappt, aber es interessiert mich halt.


    Gruß CryptKeeper

  4. #4
    hmm,

    wenn das so ist, dann kann ich dir leider nicht Weiterhelfen.
    Ich halte mich eigentlich nur an die Leiterbahnbreiten und falls Niederspannung und Netzspannung auf einer Platine sind
    (z.b. AVR steuert Relais das 230V schaltet) dann lege ich das Relais zur Außenseite der Platine.
    Ich ziehe um die Fertige Platine in der Regel eine Komplette Massefläche, sodass die gesamte Fläche Masse Potential führt.
    In diesem Fall würde ich das Relais davon komplett ausschließen.

    Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.
    mfg Broesel

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    Wenn Du nicht weißt was Du willst, hast Du wenig Chancen.
    Sprich: es kommt darauf, in welchem Bereich die Platine eingesetzt werden soll, welche Sicherheit nötig ist, welche Spannungen vorhanden sind, welche Umweltbedingungen vorhanden sind usw. usf.
    Du kannst Dir natürlich sämtliche VDEs, Richtlinien und Normen ziehen, aber das geht ordentlich ins Geld und kostet viel Zeit.
    Frag Deine IHK.

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Hi!
    Eine Tabelle findet man doch ganz einfach hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Verband...mationstechnik
    Da kannst Du Dir immerhin alle Titel mal ansehen.
    Ich kenne auch nur diejenigen, die ich für das entsprechende Projekt grade brauche. Eine liste für alle grundlegenden habe ich nicht. Du wirst aber wahrscheinlich beim VDE geholfen bekommen, wird wohl aber was kosten..
    Wenn Du weißt, welche Du brauchst, dann kannst Du Dir von manchen Kopien in Bibliotheken oder Patentinfozentren machen lassen.
    Gruß

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    12
    Hey Gock!

    vielen Dank für diese Antwort! Da ist genau das, was ich mir vorgestellt habe. Eine übersichtliche Tabelle in der man sieht, was wo geregelt ist.
    Ich geb's ja zu, auf Wiki hätte ich auch kommen können...

    Viele Grüße

    CryptKeeper


  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    37
    hallo,
    ansonsten such bei google mal nach "emv" oder "elektromagnetische verträglichkeit". denke das könnte dir auch weiterhelfen.

    gruß
    Lasst mich Arzt, ich bin durch...

    http://www.pennergame.de/change_please/9251940/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •