-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Der "beste" Roboterbausatz?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20

    Der "beste" Roboterbausatz?

    Hallo zusammen.
    Ich studiere bald im 2. Jahr Elektrotechnik und interessiere mich dafür, demnächst eine Semesterarbeit in Mechatronik/Robotik zu machen. Ich habe noch praktisch keine Ahnung von 'Roboterbasteln', aber dafür von Elektronik und Programmieren.
    Könnt ihr mir einen guten Roboterbausatz empfehlen? Ich will beim basteln eine Menge von Mechatronik lernen und hinterher in der Lage sein, einen eigenen Roboter entwickeln zu können. Gibt es geeignete Roboterbausätze dafür?
    Vielen Dank für eure Hilfe im voraus

    Gruss Beni

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Hi

    Wie viel Geld willst du ausgeben?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20
    hoi martin

    Geld ist nicht so wichtig sagen wir bis 200 Euro..

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Schade...

    Ich hätte dir nen Bot von www.parallax.com empfehlen können...

    Dann gibts da noch den RP5 von www.conrad.de, aber der iss Mechatronisch nicht richtig intressant.

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20
    Wiso schade? zu teuer? könnte auch mehr ausgeben, wenn es ein guter Bausatz ist...
    welchen auf der parallax-Seite würdest du mir empfehlen?
    Beni

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20
    ps: Kann man die Anleitung auch auf Deutsch haben? englisch ist nicht so meine Lieblingssprache ...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Von Parallax?

    Ich glaube eher nicht...

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    20
    ok... würde auch mit englisch zurecht kommen.
    welchen würdest du mir jetzt empfehlen (in bezug auf mechatronik lernen) ?

    Und gibt es einen roboter mit deutschter Anleitung den du mir auch empfehlen könntest?

    Danke übrigens für deine Hilfe...
    Beni

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    Also ich würde dir den Hexcrawler oder den Quadcrawler von Parallax empfehlen, aber ich denke der Toddler würde es auch schon tun.
    Der ist aber widerrum nicht so interessant, aber dafür billiger.

    Toddler: 249$
    Quadcrawler: 495$
    Hexcrawler: 695$

    Dabei steigt mit dem Preis allerdings auch der Mechatronische Level.

    Ich denke aber, da der Quadcrawler die gleiche Technik wie der Hexcrawler besitzt, das der Quadcrawler die beste Wahl ist.

    Ich kenne leider keine anderen Roboterbausätze, die Mechatronisch interessant wären.

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277
    Also in der Preisklasse wäre auch noch www.lynxmotion.com zu erwähnen. Der extrem Hexapod würde mich ja schwer reizen, wenn da der Preis nicht wäre ,-(

    Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •