-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Trafo berechnen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609

    Trafo berechnen

    Anzeige

    Hallo,

    ich betreibe eine 12V-50Hz-Membranpumpe. Leider ist der Trafo hinüber, diesen hatte ich versuchsweise und weil kein anderer verfügbar war angeschlossen; sek. 9V 1,5VA.
    Da der Trafo nach ein paar Stunden Dauerbetrieb durchgebrannt ist, vermute ich, dass es der falsche war (wie gesagt, ich hatte damals keinen anderen).

    Die Pumpe besteht nur aus einer Spule, die einen an der Membran befestigtem Magneten bewegt.

    Wie kann ich den passenden Trafo finden?
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2004
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    36
    Beiträge
    186
    Hi,
    so wie ich des sehe brauchst du einen mit 12V sek. aber über den Srom kann ich leider keine Aussage treffen!
    Ich bin keine Signatur ich mach hier nur sauber

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.184
    Gibt es auf der Pumpe keine anderen Angaben? Leistungsschild?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Hi!
    Du könntest versuchsweise einen viel zu großen Trafo anschließen (zb 12V, 50VA, Hallogentrafo) und mit einem Multimeter den Strom messen. Über P=U*I kannst Du die Leistung annähern und nimmst einen Trafo, der etwas mehr Leistung hat, als berechnet, bestenfalls mit integrierter Temperatursicherung.
    Dann schließt Du noch eine geeignete Sicherung an!
    Gruß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    1.178
    auf dem alten trafo müssten die gesuchten daten stehen..
    ansonsten 12V akku (blei...) nehmen, anschließen, strom messen, umrechnen..
    GrußundTschüß \/
    ~Jürgen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2004
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    36
    Beiträge
    186
    Hi,
    Akku sollte eigentlich nicht gehen da die 12V ja immer noch wechselnd sind, also nicht Gleichgerichtet!
    Am besten wäre des Typenschild auf der Pumpe!
    Ich bin keine Signatur ich mach hier nur sauber

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    @PsiQ
    Das dürfte wegen des unberücksichtigten Wechselstromwiderstands nicht funktionieren. Ist doch eine 50Hz Pumpe!
    Gruß

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    1.178
    ähem *hust* .. hab ich da die wechselspannugn überlessen *träller*
    da magst du wohl recht haben ,-)
    GrußundTschüß \/
    ~Jürgen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hallo,

    auf der Pumpe steht nur 12V/50Hz, ein Netzteil ist nicht dabei gewesen, deshalb habe ich den einzigen hier herumliegenden (9V/1,5VA) genommen.

    @Gock: Danke für das Stichwort "Halogentrafo"; da liegt noch einer in der Ecke, ansonsten hätte ich nämlich keinen gehabt!
    Muss ich gleich mal messen!
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    So,

    Messung abgeschlossen, bei 12V~ fließt ein Strom von ca. 260mA; dies entspräche einem Trafo mit 3,2VA.

    EDIT: Kann ich auch einen Trafo mit 9V~ verwenden, wenn ja, wird dann auch der Strom kleiner (kenn mich mit Spulen nicht besonders gut aus...)?
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •