-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: IC Datenbank gesucht...

  1. #1

    IC Datenbank gesucht...

    Anzeige

    Hi,

    da ich derzeit anfange mit E-Basteleien zu beschäftigen, und mein Dad mir eine nette Sammlung mit Sortierkästchen
    voller Bauteile übergeben hat, u.a. mit vielen ICs, wollte ich mal fragen, ob es nicht eine nette Software gibt,
    in der man seinen Vorrat einpflegen kann, und gleichzeitig auf die Daten des jeweiligen ICs zugreifen kann. (für etwas überblick)

    Hab ne nette Freeware gefunden für die 40er und 74er Baureihe, mit Pinbelegungen und Funktionstabelle der Logics;
    aber man kann nicht seinen Vorrat einpflegen

    Wen's interessiert... hier gibt's die Soft http://batronix.com/elektronik/downloads/index.shtml

    Also, wenn ihr noch ein paar Empfehlungen für mich habt, würd ich mich freuen!

    Thx & nice greetz

    binxy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    454
    Bei Texas Instruments gab/gibt es einen Ti-Pocket guide 013.pdf für die
    74xx und bei NXP (Philips) gibt es die Cmos-Reihe. In beide kann man keine Infos einpflegen. Dafür würde ich mir einfach eine Excel- oder Accestabelle schreiben, denn ALLE aufgeführten Teile hast du eh nicht in deiner Bastelkiste.
    Für ein Projekt suchst du sowieso erstmal in den Datenblättern und checkst dann, ob das Teil vorrätig ist, oder ob du es bestellen must. Im letzteren Fall kannst du damit gleich eine Bestelliste für deinen faforisierten Distributor erstellen.
    PS: Notfalls kannst du beide TI/NXP Tabellen von mir bekommen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    52
    Beiträge
    239
    Hallo binxy,

    meinst Du soetwas hier:

    http://www.cl-projects.de/projects/part-db/

    wir aber glaube ich nicht weiterentwickelt, jedenfalls hat sich seit meiner letzten Testinstallation letzten Sommer nicht viel getan.
    Ist aber eigendlich genau das, was man braucht (Lagerverwaltung, Datenblattzugriff, Bestelllisten für Reichelt und Co.)

    Gruß Dirk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Ich hab mal ein Programm geschrieben, das in etwa das macht. Nicht nur für ICs, sondern alle Bauteile (Widerstände, LEDs, Schrauben, etc) Es werden dort aufgezeichnet:
    - BauteilBezeichnung
    - Anzahl vorhanden
    - Bestell-Informationen
    - Datenbankeintrag für ein evtl vorhandenes Datenblatt
    - Freie Auswahl eines Bildes, das mit angezeigt wird etc...
    im Anhang mal n'Screenshot.

    Problem ist nur, dass dieses Programm (noch) nicht auf einem anderen PC laufen will. Auf diesem hier ist VB6 + Zubehör installiert; da findet er ja alles. Beim Übertragen auf einen PC ohne installiertes VB6 kommt aber ein Hinweis nach dem anderen, dass irgendeine Komponente fehlt.
    Hab zwar schon versucht, mit dem Wise Installer die verwendeten Komponenten zu erfassen, trotzdem fehlt immer noch was.

    Sobald das Teil geht, kann ichs ja hier mal reinstellen.
    Aber bis dahin muss ich halt noch ne Lösung finden, _ALLE_ verwendeten Module zu erfassen. Weiterentwickelt wird an dem Programm immer wieder mal was wenn ich z.B. neue Funktionen oder neue Datenbankfelder brauche bzw. ein paar andere "Beta-Tester" nen Fehler finden.


    Edit: Anhang aus Platzgründen entfernt
    #ifndef MfG
    #define MfG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    52
    Beiträge
    239
    Hallo Jaecko,

    hier sich ja gut an. Kann das Programm auch soetwas wie eine "Grobsortierung", als Einsortierung der BE nach Transistor, Schalter, IC-analog, IC-digital usw? Falls man mal irgendeinen Transistor benötigt und sich nur diese halt anzeigen lassen will.

    Gruß Dirk

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Diese Gruppierung nach "Bauteiltyp" ist zur zeit in Arbeit.
    Man sieht aufm Screenshot links unten auch das Feld "Bauteiltyp", wo man entweder einen eigenen Wert eingeben oder einen aus der Liste auswählen kann. Aber die Funktion ist noch nicht so weit (darum auch grau/inaktiv)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    @Jaecko: Bei VB müsste ein Programm dabei sein, mit dem du aus einem selbst geschriebenen Programm eine setup-Datei erzeugen kannst. Bei mir hat das immer funktioniert. (oder meinst du das mit wise installer?)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    naja, also in ne exe kompilieren geht problemlos. Diese läuft auf meinem PC auch. nur bei jemand anders gehts nicht, da noch Dateien benötigt werden, die durch VB6 installiert werden. Mit dem Wise konnte ich zwar schon einige davon mitpacken, nur erwisch ich nicht alle; es wird zwar immer noch gemeckert, dass etwas fehlt. Aber es wird nicht gesagt, was genau.
    Bei einfachen Programmen gehts so auch, aber sobald irgendwelche Steuerelemente drin sind, isses vorbei mitm einfachen "exe-Kopieren"

    Dass man aus VB6 raus direkt ein Setup-Programm erstellen kann, hab ich noch nicht gefunden...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    52
    Beiträge
    239
    Hallo Jaecko,

    also ich stelle mich schon einmal zum Testen zur Verfügung
    Was ich auf Deinem Screenshoot nicht entdecken konnte: gibt es auch einen Lagerort bei Dir? Damit man weis, in welcher Kiste/Schrank/Dose die Teile stecken?
    Gut wäre auch, wenn man solch eine Bauteilliste exportieren könnte. So muß sich nicht jeder User damit abmühen, Bauteilbezeichnungen, Bestellnummern und Bauteiltyp einzugeben.

    Gruß Dirk

    Edit: ich finde solch ein Programm sehr nützlich, da ich schon häufig Bauteile in größeren Mengen nachbestellt habe, ob wohl ich davon noch genügend vorrätig hatte, dies nur nicht mehr wusste ;-(

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Soo...

    Zum Thema Testen:
    Ein paar Programmtester wären schon nicht schlecht. Da halt nur so auch Situationen herausgefunden werden können, die durch eine von mir unterschiedliche Bedienung Fehler bringen könnten.
    Aber dazu muss ich das Teil ja erst mal soweit bringen, dass es auch auf anderen PCs läuft. Hab zwar jetzt auch mal diesen Verpackungsmanager von VB6 gefunden, der scheint auch alle System-Dateien zu verpacken; dieser lässt jedoch die anderen wichtigen Dateien aus (Also die Datenbank, ini-Files etc).
    Müsste jetzt nur noch beides kombinieren...
    <ratlos> irgendwie... </ratlos>

    Lagerort ist bei mir nicht angegeben, kann aber roblemlos "nachgerüstet" werden. Kleinteile werden bei mir in Plastik-Filmdosen gelagert ("Abfall" vom Fotograf in der Nachbarstadt) bzw in beschrifteten Lagermagazinen. Wo da was ist, lernt man schnell. Zudem ist auf den Fotodosen (Deckel) ein Aufkleber mit farbiger, leicht erkennbarer Beschriftung.
    (rotes "270K" für nen entsprechenden Widerstand, dunkelblaues "10/35" für nen Elko 10µF/35V, etc...)

    Export der Liste ist bereits mit drin; Zielformat ist eine .csv, die dann
    in Excel geöffnet werden kann. Aber ich glaub du meinst hier nen anderen Export?Sozusagen der Standard, dass jede Bestellnummer bei jedem User gleich heisst?

    Und eben aus diesem Grund (ständig Bauteile gebunkert und trotzdem nachbestellt) hab ich das Programm ja auch entwickelt. (Siehe die knapp 300 1N4148...) Oder um halt auch zu sehen, ob ich genügend Bauteile hab. Was gibts nervigeres, als am Freitag abend festzustellen, dass nur ein einziges kleines Teil fehlt... z.B. Spannungsregler...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •