-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Antrieb(Gleichstrommotoren)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    122

    Antrieb(Gleichstrommotoren)

    Anzeige

    Hi,
    ich hatte mir einen ATMega8 mC gekauft und mir ei n kleines Controllerboard zusammengesteckt, mit dem ich rumexperimentiere.
    Ich programmiere den Controller mit dem GCC Compiler(C/C++). Langsam aber sicher möchte ich nun aber mal anfangen mein eigendliches Vorhaben etwas zu planen und Tests durchzuführen, nämlich ein kleiner (relativ dummer) Basisroboter. Dieser soll im Grunde erstmal nicht mehr können, als vorwärts fahren, bei einer Kollision(Tasterdruck) die Richtung etwas ändern und wieder vorwärts fahren, bis wieder Kollision ...
    Die Größe des Roboters bzw. des Fahrgestells, soll ca. 15 x 20 cm sein. Leider habe ich noch keine Efahrung darin und deswegen kann die Größe auch sehr abweichend sein, je nach dem wie gut ich es hinbekomme.

    Dazu habe ich jetzt folgende Frage:

    Ich möchte mir ein Fahrgestell selbst zusammenbauen(möglichst einfach).
    Wie realisiert man den Antrieb am besten?
    Ich habe schon gesehen, dass der Motor am Controller selbst nicht sehr viel Strom ziehen kann,also wie macht man das am besten und einfachsten?

    Außerdem wie kann man z.B. für den Richtungswechsel den Motor umpolen?

  2. #2
    Gast
    Hi

    Ich hatte das mal so gemacht, dass ich nen Servo genommen hab, und dann die Elektronik rausgebaut hab.
    Dann haste nen relativ kleinen, starken E-Motor.

    Du kannst natürlich auch den Servo ganz lassen und ne 15kHz-Frequenz ausgeben lassen, um den anzutreiben.

    Von wegen des Pins am µc: Der ATMEGA8 darf mit nur 20 mA belastet werden, also verwendest du am besten einen Transistor.

    Martin

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    122
    Danke für die schnelle Antwort.
    Muss ich einen speziellen Transistor nehmen?
    Kannst du mir gerade mal in Paint oder so schnell ein Planausschnitt zeichnen , wie ich den dann anzuschließne habe?
    Ich kanns mir ja denken, aber sicher ist sicher
    Mit wieviel A (mA) lässt sich das ganze mit Transistor dann belasten?

    Mit nem kleinen Relais könnte man den Motor auch an bzw. aus schalten,oder?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    122
    Also meine letzte Nachricht ist natürlich auch an alle anderen gerichtet
    Bitte postet mal ein Bild,wie ich den Transistor anschließen muss,nichts besonderes solls sein.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    122
    Hmm nagut war doof ich weiß!!!
    Hab jetzt nochmal bei den Links geschaut und da ist ja auch was schönes über Transistoren dabei.

    Aber nochmal ne Frage:
    Vom Ergebnis(was bezweckt werden soll) ähneln sich Transistor und Relais doch,was die Motoransteuerung betrifft,oder?
    Ich meine also bei beiden wird durch einen Steuerstrom (aus dem Controller) ein Motorstrom angelegt/weggenommen,oder?

    Oder liege ich da etwa total daneben mit?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277
    Zitat Zitat von seitenmaster
    Hmm nagut war doof ich weiß!!!
    Hab jetzt nochmal bei den Links geschaut und da ist ja auch was schönes über Transistoren dabei.

    Aber nochmal ne Frage:
    Vom Ergebnis(was bezweckt werden soll) ähneln sich Transistor und Relais doch,was die Motoransteuerung betrifft,oder?
    Ich meine also bei beiden wird durch einen Steuerstrom (aus dem Controller) ein Motorstrom angelegt/weggenommen,oder?

    Oder liege ich da etwa total daneben mit?
    Schau mal in den Downloadbereich da gibt es Motortreiber und H-Brücken.
    Ansonsten such mal im Forum nach H-Brücke, wir hatten gerade erst einige längere Threads zum Thema.

    Interessant wäre noch zu wissen was für Motoren du benutzen willst. Also wieviel A, ob du PWM machen willst, usw.

    Gruß, Sonic
    http://www.dontfeedthetroll.de/images/dftt.gif
    If the world does not fit your needs, just compile a new one...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •