-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: problem mit Ultraschallsensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641

    problem mit Ultraschallsensor

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo,
    Ich habe mit meinem Ultraschallsensor ein gewaltiges Problem. Er misst nämlich gar nicht. Ich habe das programm aus dem Wiki genommen und nur die Ports und das regfile geändert, der port stimmt auch, es ist C.2 beim m32.
    Der Quarz stimmt auch. Also, das eigentliche Problem: Der SRF05 wird in einer Sekundenschleife abgefragt und das ergebnis im Terminal ausgegeben. Allerdings blinkt der Sensor immer nur bei der ersten Abfrage, obwohl er eigentlich bei jeder Abfrage blinkt. Die Schleife im programm wird auch definitiv durchlaufen, da ich in der Schleife ne LED togglen lasse. Aber, nur jede dritte erste Messung bringt ein Ergebnis, das dann auch stimmt. Der ganze Rest der Messungen, die anscheindend erst gar nicht durchgeführt werden, bringen nichts. Also, es kommt vor, dass die allererste Messung ein Ergebnis bringt. Habt ihr da ne Idee? Bin schon völlig verzweifelt....

    Eine kleine Ergänzung: Der Sensor hat schonmal gefunzt, allerdinsg war er wieder ausgebaut und lag offen rum. Im gleichen Raum wurde in der Zeit auch trocken geschliffen, aber das schließe ich als Fehlerquelle aus, da er ja manchmal, und zwar immer am Anfang, funzt.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Hast du es mal in einem anderen Raum probiert?
    Bei mir ist es manchmal so, dass es bei mir im Kellerraum nicht geht. Der Sensor bekommt nur bei jeder dritten Messung ein ordentliches Ergebnis. Ist beim autonomen Fahren fatal...
    Wenn ich dann aber in einen anderen Raum gehe, ist es kein Problem mehr.
    Woran das liegt weiß ich nicht, ist mir nur mal aufgefallen.

    Vielleicht hilft es dir ja weiter.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Das hört sich ja interessant an. nein, das hab ich noch nicht gemacht, wird aber sofort nachgeholt...
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Schon getestet??

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    joa, hats auch nicht gebracht. Das eigentliche Problem scheint ja auch darin zu liegen, dass der Sensor nur einmal angesteuert wird... ich blick das nicht. Schreib gleich Frank mal ne pn, ob der eventuell immer beim einschalten blinkt... Dann hätte ichs ja, dann muss ich mir Gedanken um das Kabel machen... Ist das ein Scheiß.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    war kein beispiel programm dazu? wenn das nicht geht und du hast nicht dranrumgebaut kannst du ihn nicht einfach umtauschen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Dummerweise hab ich einen Stecker draufgelötet... irgendwie regt mich die AGB von Robotikhardware auf. Irgendwie sagt die nur aus, dass die nix zurücknehmen und eigentlich auch für nix Gewährleistung übernehmen können... bestimmt gibts auch andere Shops, in denen ich in Zukunft bestellen kann.
    jetzt aber BTT.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Ich habe mit meinem Ultraschallsensor ein gewaltiges Problem. Er misst nämlich gar nicht. Ich habe das programm aus dem Wiki genommen und nur die Ports und das regfile geändert, der port stimmt auch, es ist C.2 beim m32.
    Das Programm verwendet denselben Controller-PIN zum Auslösen des Sensors und zum Einlesen des Messwerts. In diesem Mode musst du den Mode-Pin des Sensors mit GND verbinden.
    Hast du das gemacht?

    Dummerweise hab ich einen Stecker draufgelötet... irgendwie regt mich die AGB von Robotikhardware auf. Irgendwie sagt die nur aus, dass die nix zurücknehmen und eigentlich auch für nix Gewährleistung übernehmen können... bestimmt gibts auch andere Shops, in denen ich in Zukunft bestellen kann.
    Möchtest du beim Kauf eines Bauteils alle Bauteile die jemand beim herumexperimentiern zerschiesst und dann einfach als defekt umtauscht mitbezahlen?
    Falls du da nicht so scharf drauf bist, bist du bei einem Händler der den Umtausch von empfindlichen elektronischen Bauteilen ausschliesst wahrscheinlich gar nicht so schlecht aufgehoben.

    Nimms nicht persönlich, aber dass dein Sensor, der ursprünglich ja mal funktionierte, vor aus lauter Langeweile Selbstmord begangen hat, halte ich für unwahrscheinlich

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Ja, ist ja gut. DOCH ICH HABS GESEHEN! DER IST VON DER BRÜCKE GESPRUNGEN!!!
    Mit den preisen hast du natürlich recht...
    ja, ich hab die GND mit dem Modepin verbunden. Das ist so ein Mist, ich hab nich so viel Geld und bald muss ich mir noch ne RC-Anlage (Servo, Fahrtregler, Empfänger und so ne Pumpe) kaufen, das ist ziemlich viel Holz fürn Schüler... (ich find den Smiley geil!)
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    DOCH ICH HABS GESEHEN! DER IST VON DER BRÜCKE GESPRUNGEN
    Mist, dann zahlt ja noch nichtmals die Lebensversicherung


    ja, ich hab die GND mit dem Modepin verbunden.
    hast du mal probiert, ob er in dem "2-Pin Mode" vielleicht noch funktioniert?

    Der Sensor hat schonmal gefunzt, allerdinsg war er wieder ausgebaut und lag offen rum. Im gleichen Raum wurde in der Zeit auch trocken geschliffen,
    oder ihm mal vorsichtig den Schleifstaub aus den Gehörgängen geklopft?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •