-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sensoren abfrage mittels LPT

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Norden
    Alter
    24
    Beiträge
    1

    Sensoren abfrage mittels LPT

    Anzeige

    Hallo,

    ich hab nun ein Programm geschrieben was die Sensoren abfragen kann.
    Soweit so gut nur weiß ich nicht wie ich das anstellen soll das er mir den Byte Wert der Sensoren ausgibt die Grade an sind, also so, falls Sensor eins an ist soll halt 1 ausgegeben werden bei Sensor 4 dann 8.
    Ich arbeite mit C++ und hab bis jetzt keinen Plan.

    Mfg. BNS

  2. #2
    Was passiert wenn 2 oder mehr Sensoren an sind? Wenn z.B. Sensor 1 und 2 an sind, kommt dann eine 3 raus? Wenn ja, dann kannst du einfach alle Sensoren nacheinander abfragen, jeder sendet dann ein Byte zuruck. Beispiel
    Sensor 1 sendet 00000001b
    Sensor 2 sendet 00000000b
    Sensor 3 sendet 00000100b

    d.h. Sensor 1 ist da, Sensor 2 ist aus und Sensor 3 ist auch an.

    Wenn du die Zahlen veroderst bekommst du 00000101b und gibst diese Zahl aus, die entspricht dann 5

    Eugen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •