-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PIC mit USB master

  1. #1

    PIC mit USB master

    Anzeige

    Hallo,
    mein Grundproblem ist, dass ich einen billigen USB-Dongle ( 10 eur) an einen PIC anschliessen will.
    Ich habe gesehen, dass es fertige Bausteine gibt, die BT SP-Profil unterstützen aber so um und bei 60 eur kosten.
    UND es gibt ja auch 18F... Pic's mit USB funktion. (auch wenn ich 16F... Fan bin )

    Diese können aber soweit ich das sehen kann nur als "slave" laufen.

    Kann man diese beiden Komponenten nicht irgendwie zusammenbringen?

    PS falls dieses Thema wo anders steht und ich es übersehen habe, bitte einen Link dahin.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Meines Wissens gibt es nur USB-Slaves.. Das Protokoll fuer den Host selbst schreiben wirst du wohl vergessen koennen, is alles sehr komplex mit den ganzen Endpunkten usw..

    Mh..es gibt ja USB->seriell Adapter fuer Laptops ohne seriellen Port z.b., vllt gibt es sowas auch die andere Richtung?

    Spuckt Google in die Richtung nichts aus?
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  3. #3
    Hm, das hatte ich noch gar nicht überlegt, aber z.B. bei Schuricht (darf man das hier sagen?) gibt es nen BT empfänger, der ne Serielle bzw UART Schnittstelle bereitstellt. Da werde ich dann doch ein paar euro mehr bezahlen, anstelle das Rad neu zu erfinden. *g* Und 127 Serielle Ports (theoretisch) sollten dann doch reichen.

    Google hilft mir sonst immer weiter, da es meistens schon ein Forum zu meinen Fragen gibt. Diesmal hat es versagt

    Danke trotzdem

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •