-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Fehler bei der Installation von AVR-Studio

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    16

    Fehler bei der Installation von AVR-Studio

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe mir von atmel gerade das AVR Studio 4.12 (build 460) heruntergeladen.
    Beim ausführen der Exedatei kommt die übliche Fehlermeldung, wenn windows ein problem feststellt: "setup.exe hat ein problem festgestell und muss beendet werden"
    Ich habe das jetzt schon auf 3 verschiedenen computern versucht und nirgends klappt es, ich hoffe jemand kann mir helfen.

    Gruß Klezmor.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    25
    Beiträge
    106
    das gleiche problem hab ich auch mit vista ultimate 64bit, sollte laut atmel eig laufen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.10.2004
    Ort
    Baoding
    Alter
    37
    Beiträge
    687

    Re: Fehler bei der Installation von AVR-Studio

    Zitat Zitat von klezmor
    Ich habe das jetzt schon auf 3 verschiedenen computern versucht und nirgends klappt es, ich hoffe jemand kann mir helfen.
    Hast Du es nochmal neu geladen nicht das der Download defekt ist?!

    MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Ich habe es auch 4mal runtergeladen. Auch die ältere Versionen ausprobiert. Jedesmal kam der selbe Fehler. Seltsam....
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    25
    Beiträge
    106
    ich erst 2 mal neu geladen^^

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    16
    ich habe es auch schon viermal runtergeladen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    25
    Beiträge
    106
    @ all wer würde sich freiwillig melden atmel mal ne mail zu schicken (am besten die, die am besten englisch können)

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    16
    ok werde es mal versuchen

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    16
    hab allerdings keine e-mail adresse gefunden, vielleicht hat doch noch jemand anders lust und zeit.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    25
    Beiträge
    106
    also die mail adresse hätt ich mal: http://www.atmel.com/contacts/ da gibts verschiedene webmail formulare

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •