-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme mit Brenner 5 von sprut (RB6, RB7)

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    11

    Probleme mit Brenner 5 von sprut (RB6, RB7)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi

    Ich versuche im Moment den Einstieg in die Mikrocontroller Technik.
    Zum programmieren habe ich einen Brenne 5 von sprut zusammengelötet.

    Leider funktioniert er nicht!!
    Der Brenner wird von meinem PC und der zugehörigen Software erkannt. Mit dem Programm lassen sich alle Schritte wie sonst auch durchführen nur der Brenner schreibt leider kein Programm in den Pick (obwohl die Software das behauptet).

    Mit einem Programm zum testen des Brenners stellte sich heraus dass alles funktioniert bis auf RB7 und Rb6 (ist auch als PGC und PGD der Anschlusse des ICSP-Adapters bekannt).

    Folgende Fehlerquellen könnten fallen mir dafür ein aber ich bin mir nicht sicher.

    1. Ich benutze statt Metallschichtwiderständen Kohleschichtwiderstände.

    2. Mein Netzteil liefert bei 9V AC nur ca. 55mA.

    Leider kann ich keine Fotos machen.
    Vielleicht fallen euch noch ein paar mögliche Fehlerquellen ein.

    Vielen Dank im Voraus


    Gypro

  2. #2

    Keine Ahnung wiso der Sprut nich läuft aber

    Hallo,


    ich verwende den ICD2 von WSElektronik. Es ist ein ICD2 Clone mit sehr gut brauchbaren (schnellen) Debugger. Es macht auch
    Spaß damit zu programmieren.

    Das Teil geht über USB2.0 und ist als Bausatz oder in Einzelteilen erhältlich. Kannst dir mal den Schaltplan anschauen. Es ist auch der Bootloader, Bestückungsplan und die Stückliste zum Download vorhanden.

    www.wselektronik.at

    Viel Erfolg

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    11
    hi,
    wie sieht denn der code aus, den du programmieren willst?
    Ich tippe da mehr auf ein sofware problem.
    welchen pic willst du denn beschreiben?
    versuchst du icsp zu programmieren? wenn ja, wie sieht denn deine Schaltung aus?

    zu 1: Metall oder Kohle ist hier vollkommen egal, da sie sich nur in den Fertigungstoleranzen unterscheiden.

    zu 2: 55mA sollten im Prinzip ausreichen
    Hab auch den brenner5 und es leider noch nicht geschafft erfolgreich nen pic zu flashen

    schieb mal n paar infos rüber

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    11
    Hi,

    Danke, dass du dich mit meinem Problem befasst.
    Im Moment habe ich keine Zeit mich weiter mit dem Brenner zu befassen da ich ein Jahr im Ausland verbringe.
    Ich oeffne einen neuen Thread wenn ich zurueck komme.

    Gy

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    11
    Ich seh gerade, dass die Threateröffnung ja schon ein paar Tage her ist
    Da ich ein ähnliches Problem mit dem Brenner 5 habe und noch auf der Suche nach ner Lösung bin.

    Ich habe jetzt erfolgreich ein Programm kompiliert und wenn ich es mit dem PBrennerNG von Sprut flashen will bekomme ich eine Meldung:
    22 Errors und 1 Error in Config

    Mit den Brennern, die bei MPLAP dabei sind hab ichs auch schon probiert, aber sie erkennen den Brenner 5 nicht und können auch nnicht connecten.

    Vielleicht hat ja einer ne idee (vielleicht liegts an dem FIFO Buffer?!)
    Hm, also vielleicht geb ich später noch n paar infos zu meinem Prob..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •