-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ATMEGA16 - Calibrated Internal Oscillator - wie schnell nun?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Beiträge
    61

    ATMEGA16 - Calibrated Internal Oscillator - wie schnell nun?

    Anzeige

    Hallo,

    ich kapiere bei den Atmel Controllern nicht, wie schnell die von
    Hause aus schwingen, also der "Calibrated Internal Oscillator".
    Das steht in den Datenblättern nicht drin, oder ich finde es nicht.
    Ich betreibe einen ATMEGA16 ohne Quarz bzw. Clock.

    Wie schnell ist er nun und wie schnell sind die anderen (32, 128, tiny...)?
    Wo gibt es diese Info?

    Gruß und Danke
    RICOLA

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522
    Hallo ricola

    normaleweise werden neue AVRs mit 1MHz(interner Oszillator) geliefert. Hab das mal irgendwo gelesen, weiss aber nciht mehr wo.

    MfG Mark

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Datenblatt Seite 23 Default Clock Source für den Mega 16
    Bei den anderen Kontrollern unter System Clock and Clock Options Default Clock Source

    Hubert

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.08.2005
    Beiträge
    61
    hallo,

    ok, danke, ich habe es gefunden. zwar auf einer anderen seite,
    aber es steht drin, mit einer kleinen (1) versehen und "device is
    shipped with this option selected". unter "calib internal RC oscillator"

    gruß
    ricola

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •