-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schrittmotor zum senkrechten Heben gesucht

  1. #1

    Schrittmotor zum senkrechten Heben gesucht

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    habe eine Platte, die ich senkrecht mit einem Schrittmotor heben (nicht drehen) möchte. Die Platte wiegt ca. 500g (15x15cm) und muss in Längen von ca. 0,2mm ziemlich genau senkrecht bewegt werden. Könntet ihr mir mal raten, welchen Schrittmotor ich nehmen kann?
    Vielen Dank!
    Uwe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    124
    die Fa. Nanotec (www.nanotec.de) hat u.a. 'Linearaktuatoren':
    die 'Welle ' des Steppers ist eine Gewindestange und wird durch die Motorschritte längs bewegt.
    mögliche Weg-Auflösung entsprechend minimalem Schrittwinkel und Gewindesteigung, Schubkraft entsprechend Motorgröße (Drehmoment)
    Robotronix

  3. #3
    Hallo Robotronix,
    danke dir, ging ja schnell! Und die Linearaktuatoren kann ich genau wie die anderen Schrittmotoren ansteuern, z.B. mit folgendem:

    http://www.shop.robotikhardware.de/s...roducts_id=173

    Danke dir im Voraus!
    Uwe



    Zitat Zitat von Robotronix
    die Fa. Nanotec (www.nanotec.de) hat u.a. 'Linearaktuatoren':
    die 'Welle ' des Steppers ist eine Gewindestange und wird durch die Motorschritte längs bewegt.
    mögliche Weg-Auflösung entsprechend minimalem Schrittwinkel und Gewindesteigung, Schubkraft entsprechend Motorgröße (Drehmoment)
    Robotronix

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von MarsoTexx
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    Lobith (Elten-Emmerich DE)
    Alter
    42
    Beiträge
    163
    Hallo,

    schau mall eben hier:
    http://www.vandijkenelektronica.nl/site/index.php4
    Dan wahlst du "stappenmotoren en meer" und es folgt
    ein Liniare Actuator. Es hat ein gute Genauigkeit, hat 2 Endschalter
    und Rotation Zahler.

    Mars
    \/ To DIY or not to DIY
    www.europakade.nl

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Cooler Link, ein paar wirklich sehr interessante Angebote !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Toll was es alles gibt, ein kleiner Kurs in Holländisch, oder Niederländisch, oder etwas Interprätation und schon hat man neue Möglichkeiten.

    Vielen Dank für den Hinweis. Man muss nur öfter darauf gebracht werden, dass der ASURO ja auch aus Holland kommt.

    Häufig ist man ja beim Vertauschen von einigen Buchstaben der Nachbarsprache schon näher als man denkt.
    Manfred

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.09.2004
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Manf
    Toll was es alles gibt, ein kleiner Kurs in Holländisch, oder Niederländisch, oder etwas Interprätation und schon hat man neue Möglichkeiten.

    Vielen Dank für den Hinweis. Man muss nur öfter darauf gebracht werden, dass der ASURO ja auch aus Holland kommt.

    Häufig ist man ja beim Vertauschen von einigen Buchstaben der Nachbarsprache schon näher als man denkt.
    Manfred

    Oder man klickt einfach auf englisch, dann gehts noch leichter......

    ... aber die haben teilweise günstige Angebote.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von MarsoTexx
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    Lobith (Elten-Emmerich DE)
    Alter
    42
    Beiträge
    163
    Hallo,

    Häufig ist man ja beim Vertauschen von einigen Buchstaben der Nachbarsprache schon näher als man denkt.
    Manfred
    Das glaube ich auch ja, hier in die Nehe, hurt es sich gut an und ich
    glaube plat Kolsch (von Koln) hurt sich auch Hollandisch an. Selbst bin ich begeistert von www.pollin.de. Ich wolte erst mal die Nanotec IMT Schrittmotortreiber anwenden aber ich glaube ein ganzes Bausatze
    vor 12 euro (Best.Nr. 810 027)wird auch klappen. Brauche nur ein L297
    dort hin zu fugen um Ausgangen des Pc oder Controller zu sparen.

    Mars
    \/ To DIY or not to DIY
    www.europakade.nl

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •