-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: D-Sub9 -> RS232-Buchse beim RN-Mega128Funk ansteuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    13

    D-Sub9 -> RS232-Buchse beim RN-Mega128Funk ansteuern

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,
    ich hoffe ich habs richtige forum getroffen ..

    Also,
    ich hab hier 2 RN-Mega128Funk Board rumliegen, die auch prima funktionieren.

    Leider hab ich es seit Stunden nicht hin bekommen Daten über den externe RS232 Port (D-Sub 9 alias RS232EXT) zu senden. Über die 3 polige RS232 Stiftleiste funktioniert es jedoch bei beiden problemlos ..
    Nur wenn ich das gleiche Kabel (natürlich ohne den d-sub9 auf RX/GND/TX Adapter) direkt an die Dub9 Buchse hänge .. kommt nix an :-/
    Hab in der Dokumentation auch keine weiteren Angaben gefunden, dass man noch irgendwas umstellen müsste ..

    Ich habs mit diesem Bascom-Code versucht ..
    Code:
    $regfile = "m128def.dat" ' Bei Mega 128 "
    $framesize = 40
    $swstack = 40
    $hwstack = 40
    
    $crystal = 16000000                                         'Quarzfrequenz
    $baud = 19200                                               'Baudrate für Funkmodul
    $baud1 = 9600
    
    Open "com2:" For Binary As #2
    
    Do
    Print #2 , "Hello World"
    Waitms 300
    Loop


    Weiß jemand rat ?

    Danke für eure Hilfe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Laut Schaltplan sind die Anschlüsse 1:1 verbunden. Riecht nach Lötfehler oder falscher Steckerbelegung. Hast du nen Nullmodem-Kabel dran? Du brauchst ein 1:1.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    13
    hi . danke ..
    es hat an den Jumpern jp3 gelegen ..
    war der meinung ich hätte alle varianten durchprobiert ..

    Leider ist die Doku in dem Bereich etwas dürftig ..


    greetz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •