-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Seltsamer Sensor

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Breisach
    Alter
    26
    Beiträge
    72

    Seltsamer Sensor

    Anzeige

    Hallo, als ich gestern Abend in meiner Bauteilekiste rumgewühlt habe habe ich einen echt seltsamen Sensor entdeckt... Er sieht (fast) genauso aus (also vom Gehäuse her) wie ein Infrarot-Distanzsensor, er hat aber nur drei Anschlüsse! Kann mir wer weiterhelfen? Ich wollte eigentlich den Sensor in meinen (in Planung befindlichen) neuen Robo einbauen, hab mir mal die Sensorarten im Wissensbereich angeschaut und hab mich dann gewundert das das Ding ja nur drei Anschlüsse hat.... Wenn wer den Sensor kennt dann kann mir pls jemand die Belegungen der Anschlüsse sagen?

    Gruß, Felix

    PS.: Ich glaub der Sensor is aus nem Spybot, den ich irgendwann mal auseinandergebaut hab...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Wenn man ihn sehen könnte, dann könnte der eine oder andere etwas dazu sagen. Ein TSOP sieht auch fast so aus.
    Hubert

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Breisach
    Alter
    26
    Beiträge
    72
    So hier mal ein Bild (Sorry wegen der derb schlechten quali, hab meine Digicam nich gefunden hab also Bild mit Handykamera machen müssen...)



    Hoffe das hilft euch weiter...

    Gruß Felix

    EDIT: Ich schau das ich heut Mittag meine Digicam find, dann stell ich noch mal ein paar hochauflösendere Bilde rein, muss aber jetz in die Schule... cu

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Breisach
    Alter
    26
    Beiträge
    72
    Ok, hat sich geklärt was das dür ein Teil is... Habs bei Pollin gefunden, es ist ein Infrarot-Empfänger TSOP1136
    Jetzt habe ich aber ein Problem mit dem Anschließen.... Im Datenblatt steht die Belegung (GND. Vs, V0), aber was kommt wo ran? GND natürlich an masse aber wo hänge ich die Spannung ran und was is da der Ausgang? Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten.

    Gruß, Felix

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Budapest
    Alter
    30
    Beiträge
    563
    V0 ist vielleicht Vo wie OUT oder? Und Vs wie Source? Dann Vs=5V und am Ausgang liegt der empfangene Signal aln.

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Breisach
    Alter
    26
    Beiträge
    72
    Vielen Dank für die rasche Antwort, werd nacher wenn ich zeit hab mal ne Testschaltung zusammenlöten, dann mal wieterschaun .

    Gruß, Felix
    - Status meines ersten Bot BUG 1.0 : Mit dem US-Sensor rumärgern
    - Meine Homepage

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Für den Fall das du Probleme hast mit den Anschlüssen hier das Datenblatt mit Applikation.
    http://pdf1.alldatasheet.com/datashe.../TSOP1136.html

    Hubert

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Breisach
    Alter
    26
    Beiträge
    72
    Vielen Dank Hubert, hab mir das Datenblatt runtergeladen und werde mir morgen mal die Beispielschaltung zusammenlöten, hatte heute keine Zeit sondern hab an meinem Robo weitergebaut (Hab jetz mal zwei Servos als Getriebe-Motoren umgebaut, sprich Anschläge abgefeilt, Poti und Elektronik raus und zwei Kabel dran, dann Servoscheibe drauf und daran zwei Räder aus Holz festgeschraubt.). Hoffe das dann morgen die Schaltung einwandfrei funktioniert, dann bau ich mir morgen glei zwei und baue die gleich auf das (bereits fertige) Robo-chassis.

    Gruß, Felix
    - Status meines ersten Bot BUG 1.0 : Mit dem US-Sensor rumärgern
    - Meine Homepage

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.05.2007
    Ort
    Breisach
    Alter
    26
    Beiträge
    72
    Hallo, hab die Schaltung wie im Datenblatt aufgebaut, getestet (also erstaml mit dem Multimeter ob LOW oder High Pegel ausgegeben wird) aber nichts funktioniert. WEnn ich Spannung anlege ,liegt an dem Out 5V (also High) an, wenn ich nun mit einer IR den Sensor anleuchte, ist die Spannung immer noch exakt gleich (4, 65V). Kann es sein das der Kondensator kaputt ist und deshalb die Schaltung nicht funktioniert?

    Gruß Felix
    - Status meines ersten Bot BUG 1.0 : Mit dem US-Sensor rumärgern
    - Meine Homepage

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Budapest
    Alter
    30
    Beiträge
    563
    Die TSOP Serie reagiert nur auf moduliertes IR Licht. In deinem Fall sollte die Modulierfrequenz 36kHz sein. Also einfach draufleuchten wird nichts bewirken.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •