-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ASURO auf Raupenfahrgestell RP 5 umbauen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674

    ASURO auf Raupenfahrgestell RP 5 umbauen?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Gibt es eine Beschreibung, wie man den ASURO auf ein Raupenfahrgestell RP 5 umbaut? So eine Art ASURO Militärausführung, am besten mit Ultraschall-Erweiterung.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Das würde vermutlich schon gehen, aber die Motortreiber solltest Du dann auslöten und gegen etwas stärkeres ersetzten. Die Motoren im RP5 Chassis können auch mal locker über 1A ziehen wenn die blockiert oder sehr stark belastet sind!
    Naja und an die ASURO Platine kann man auch nicht viele zusätzliche Sensoren anschließen...


    -------------------------------
    Ohnehin würde ich damit an Deiner Stelle noch etwas warten
    Es wird demnächst eine neue Version vom RP5 geben - mit leiseren Getrieben, guten Drehgebern, nem MEGA32, USB Interface, etc..

    Mehr infos dazu gibts auch bald hier im Forum (etwas versteckt auch schon auf der AREXX Website... ).

    MfG,
    SlyD

  3. #3

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    ich würde den asuro nicht "schlachten" bzw umbauen. ist doch ein nettes ding, so wie es ist. lieber einen mega32 auf eine lochrasterplatine bauen, einen l298 motortreiber dazu, dann fehlt eigentlich nur noch ein programmier-dongle und es kann losgehen.

    den rp5 finde ich etwas überteuert (50 euro für das chassis und nochmal 50 damit ein controller dranhängt wäre mir zuviel). ich weiss aber auch keine billige alternative, ausser einen fernlenkpanzer zu modifizieren.

    gruesse und sry 4 offtopic

  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Nur ein Fake, dafür ohne "Schlachten":



    Noch ein kleines Video (IR-gesteuert mit Speichern):





    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.062
    Blog-Einträge
    2
    Hallo radbruch,

    wieder einmal eine sehr inovative Konstrukiton. Aber ein Video kann man leider nicht sehen, es sind nur Bilder da.

    Gruss,
    stochri

  7. #7
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Danke, gefällt mir auch gut. Die oberen vier Pics zeigen auf mein RN-Album, das untere Fünfte auf ein youtube-Video. Hier noch ein Link direkt auf das (wieder eher unspektakuläre) Video (AVI 42s 4,5MB):

    http://radbruch.pytalhost.de/asuro/r...ntrieb2-ft.avi
    (möglichst ohne Sound betrachten!)

    Vielleicht sollte ich mir doch endlich eine kleine asuro-HP zusammenbasteln.

    mic

    [Edit]
    Für ein schöneres Video waren mein asuro und ich jetzt das erste mal zusammen im Garten:

    Avi1(4,3mb) Avi2(2,3mb) Avi3(2,6mb) Avi4(1,9mb) Avi5(3,2mb)

    Mit leerem Akku etwas schwachbrüstig, ich teste das mal noch mit 6V und slotcar-Motoren.

    Im Freien versagt die IR-Fernsteuerung total, vermutlich durch den IR-Anteil des Sonnenlichts.

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Es wird demnächst eine neue Version vom RP5 geben - mit leiseren Getrieben, guten Drehgebern, nem MEGA32, USB Interface, etc..
    Der RP6 scheint wirklich ein interessanter Schritt nach dem ASURO zu sein. Alleine der ATmega32 und der I²C-Bus machen schon Laune.

    Was schätzt ihr, wird er kosten? 99,90€ oder 119,90€?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von steveLB
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    481
    Also der Asuro mit Raupen , so wie Radbruch ihn hat gefällt mir am Besten, sieht echt cool aus, hab den Asuro auch auf nem RP5 gesehen da sahs blöde aus , vor allem das Fahrgestell vom (alten) RP5 ist laut.

    Gruß
    [X] <-- Nail here for new Monitor

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Das neue Getriebe soll ja leiser sein. Mal abwarten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •