-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: dsPIC30F4013

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155

    dsPIC30F4013

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi

    Ich will für ein Projetk den dsPic30F4013 verwenden. Zum Brennen habe ich mir den Brenner8 von Sprut.de nachgebaut. Das Problem liegt in der programmierung. Bisher habe ich alle Pics mit PicBasic programmiert. Das unterstützt aber keine dsPics. Gibt es eine möglichst billige oder vllt auch kostenlose Programmiersprache (Compiler und IDE) mit der ich diesen Pic programmieren kann. C wäre cool.

    MFG Martin

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    Essen
    Alter
    56
    Beiträge
    83
    Es gibt doch von Microchip die Student Edition vom C30 Compiler. Der müsste für dich ausreichen . http://www.microchip.com/stellent/id...cName=en010065

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •