-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Display Erweiterung

  1. #1

    Display Erweiterung

    Anzeige

    Ich habe das Display aus dem Asuro Buch Band 2 aufgebaut und möchte es testen. Wo finde ich díe im Buchgauf Seite 75 beschriebene Datei LCD-Demo.hex?

    Sie sollte hier irgendwo zu finden sein. Wer weiss etwas?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Ich würde es mal mit der Datei lcd.c mit Funktionen zur Ansteurung eines LCD Moduls ueber die I2C Schnittstelle versuchen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Stern(thaler) an erde:
    Wie schaut es aus mit abtippen und compilieren
    Ich bin auch nicht fündig geworden bei Arexx. Hab deine auf englisch gestellte Frage da aber gefunden. (Big Brother \/ )

    P.S.: Code kann ich nicht posten, da ich selbst nicht abgetippt habe.

    Vielleicht hilft auch folgendes:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=27717
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...ag.php?t=27565

    Habe ich beides nur gefunden, nicht gelesen!
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  4. #4
    Für alle zur Info:

    Ich habe inzwischen auch Arexx angeschrieben. Die Sourcen wurden bisher noch nicht veröffentlicht. Dies ist aber inzwischen geschehen.

    Frage: Bin ich der erste der die Bausätze nachbaut?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Gibt es die Erweiterungen aus Band 2 schon als sortierte Bausätze zu kaufen?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hi,

    Frage: Bin ich der erste der die Bausätze nachbaut?
    Nein, ich habe einfach die I2C LCD Funktionen aus der aktuellen AsuroLib V2.70RC3 verwendet. Man muß nur die beiden I2C Ports vertauschen, dann klappt es damit auch. Näheres ist auch im AsuroWiki beschrieben.

    Gibt es die Erweiterungen aus Band 2 schon als sortierte Bausätze zu kaufen?
    So weit mir bekannt ist, nicht. Alle Bauteile sind aber bei Reichelt zu bekommen.

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    schau mal bei www.ja-ri-tec.de , die hatten auch den ultraschall-bausatz als erster.

    allerdings sind diese bausätze z.T DEUTLICH teurer, als den kram bei Reichelt selbst zusammenzusuchen.
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Danke für den Tipp. ja-ri-tec wirbt auch immer in ebay mit seinen Produkten. Hat aber diesbezüglich noch nichts im Angebot. Die Ultraschall-Erweiterung erhält man an anderer Stelle mit geätzter Platine. Das ist professioneller.

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    ... aber im endeffekt kann man das ganze auch ganz gut auf lochraster aufbauen... dann ist es selbstgemacht =)

    wobei die vorteile einer geätzten platine klar auf der hand liegen: wenige fehlerquellen beim löten, vereinfachung, fehlersuche wird stark minimiert
    kleinschreibung ist cool!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •