-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probeme mit TCA 3727

  1. #1

    Probeme mit TCA 3727

    Anzeige

    Hallo zusammen!
    Wir haben auf einer Leiterbahnplatine den TCA 3727 mit den dazugehörigen Bauteilen wie im Datenblatt beschrieben verlötet. Anschließend haben wir diese Platine mit unserem µC verbunden und soweit auch die richtigen Signale an den TCA angelegt.
    Nun haben wir folgendendes Problem:

    Bei einer Beschaltung des TCA mit folgenden Werten:

    I10 L
    I11 L
    I20 L
    I21 L was ja soviel wie Accelerate Mode bedeutet und die volle
    Stromstärke anliegt (haben auch die anderen Modi
    ausprobiert)

    Phase 1 H L L H (Endlosschleife)
    Phase 2 L L H H (Endlosschleife)

    Sobald wir das Inhibit auf H setzen liegt an allen Ausgängen für den
    Schrittmotor gleichzeitig volle 5V an.
    Wenn wir das Inhibit auf L setzen liegt an allen Ausgängen 1,3 - 1,6 V an.

    Kann uns jemand aufklären, was wir evtl falsch gemacht haben oder sieht hier irgendjmd ein Problem in der Beschaltung?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Mannheim
    Alter
    30
    Beiträge
    270
    Kann uns jemand aufklären, was wir evtl falsch gemacht haben oder sieht hier irgendjmd ein Problem in der Beschaltung?
    Wie soll man das ohne Schaltplan beurteilen?
    Poste mal den Schaltplan und am besten auch die entsprechenden stellen in der Software des Controllers.
    Erst dann kann man sagen wo evtl. der Fehler liegt...

  3. #3
    www.jjmb.nl/datasheets/stepperdriver/TCA3727.pdf
    Das ist das Datenblatt...

    Der Controller gibt uns als Ausgang entweder HIGH oder LOW auf Phase 1 und 2!
    Uns geht es nur um die Ansteurung des Motors, un die muss ja auch bei einer manuellen Beschaltung der 2 Phasen ansprechen, oder seh ich das falsch?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Mannheim
    Alter
    30
    Beiträge
    270

    -

    Was für eine Spannung habt ihr denn an Vs angelegt?
    Und wie habt ihr die 5V bzw. 1,3-1,6V gemessen? Mit Last oder ohne Last? Gegen Masse oder gegen Q12 zu Q11 ?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •