-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Tool zur Berechnung der Wellendurchbiegung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    56
    Beiträge
    2.543

    Tool zur Berechnung der Wellendurchbiegung

    Anzeige

    hi,

    habe 4 kleine Berechnungs-Sheets für Excel erstellt.

    1) Eingabe von Durchmesser und Länge einer Welle aus Vollmaterial. Berechnet wird die Durchbiegung in Abhängigkeit vom Lastfall und das Gewicht auf der Welle.
    Einmal für Alu und Stahl

    2) Das gleiche wie oben, nur mit Vierkantrohr.

    Das Ganze ist recht einfach zu Handhaben und ist vor allem für solche User interessant, die sich z.B: eine Fräsmaschine selber bauen wollen.

    Dann können sie z.B: direkt die Durchbiegung der X-Achse unter der Tischlast in etwa selbst bestimmen.
    Es kann dann solange mit den Werten gespielt werden, bis die gewünschte (max. ertägliche) Durchbiegung eingestellt ist.

    Da es bei mir nun schon gute 15 Jahre her ist, da ich dies zum letzten mal berechnet habe, und insbesondere die Adaption der Formeln in Excel für mich ungewohnt ist, bitte ich einen (oder mehrere) User, die in der Materie drinnstecken, mal drüberzuschauen ob das so alles richtig ist.

    Noch ein Screenshoot nachgetragen:



    Vielen Dank vorab!

    Gruß, Klingon77

    PS: Nun müssten alle Fehler draußen sein - Dank "User529" \/
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    habe die berechnungen nur überflogen, aber die scheinen zu passen, nur bei dem kommentar beidseitig eingespannt=lagerbock bin ich ein wenig skeptisch, denn die welle in einem lagerbock ist sehr biegeweich, daher wird sich die durchbiegung eher der beidseitig lose aufliegenden annähern.


    findest du einen fehler im screenshot? (die länge ist nicht zwischen den lagern, sondern zwischen einspannpunkt und F)

    sonst ein nettes tool
    mfg clemens
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    56
    Beiträge
    2.543
    hi user529,

    habe die Teile gestern Nacht von 4.00 - 6.30 auf der Arbeit erstellt.
    War dann nicht mehr so ganz "taufrisch".

    Dank für die Hilfe!!!

    Dank auch an HannoHupmann!!! (Er weis warum).

    Gruß, Klingon77
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •