-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zu Port A Relais beim AT MEGA 32

  1. #1
    Tux12Fun
    Gast

    Frage zu Port A Relais beim AT MEGA 32

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe 3 Fragen zum AT Mega 32.

    Frage1:
    Wie schließe ich am besten ein klein Relai an ? habe gelesen, man kann die Portpins mit 50mA angeblich belasten. Ist es ratsam ein Relai direkt z. B. an den Portpin PC0 anzuhängen, oder sollte doch lieber vorher ein Transistor eingebaut werden, der die Last wegnimmt ?

    Frage2:
    Habe gelesesn Port Pins PA sind anlaoge Pins (AD Wandler dahinter), heißt das, dass ich damit z. B. folgendes Konstrukt bauen könnte
    PA0 ---|Poti|--- GND und damit die ankommende Voltzahl messen könnte ?

    Frage3:
    Ist es dann auch möglich mit den Portpins PA verschiedene Spannungen zu erzeugen ?

    Danke schon jetzt für die Antworten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    1. Siehe Datenblatt Seite 284. Es ist nicht ratsam ein Relais direkt zu treiben.

    2. Ja, allerdings max. Eingangsspannung beachten.

    3. Nein, nur AD nicht DA.

    Hubert

  3. #3
    Tux12Fun
    Gast
    Da werd ich wohl mal nochmal das Datenblatt auf der Seite studieren müssten.

    Danke für die schnellen Antworten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •