-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rechtechsinal eines Autotachos einlesen mit Velleman K8055

  1. #1

    Rechtechsinal eines Autotachos einlesen mit Velleman K8055

    Anzeige

    Hallo Zusammen,

    ich versuche unter anderen das Rechteck-Signal meines Auto-Tachos mit dem K8055 Experimentierboard einzulesen. Habe leider zu wenig Ahnung Mein Kollege sagte mir zumindest, dass es sich dabei um ein Rechtecksignal handeln würde. Hatte es vorher versucht mit meinem Messgerät auszulesen, leider zeigte es nur minmale Spannungsschwankungen (im Millivolt-Bereich) beim fahren mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten an. Was für Infos bräuchtet Ihr um mir sagen zu können was ich kaufen muss damit ich im nachhinein die Daten am PC Auswerten kann.
    Bitte Ihr seid meine letzte Hoffung.

    Thx4help
    Hendrik2

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Du müsstest mal mit einem Oszi schauen was da kommt. Schaltungen im Auto sind aufgrund des hohen Störpegels problematisch.
    Ob das Vellemann-Board geeignet ist, weiss ich nicht, da die Digital Input etwas Eigenartig sind.
    Hubert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •