-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Eigene Funktionen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Haselhof
    Alter
    24
    Beiträge
    65

    Eigene Funktionen

    Anzeige

    Ich schreib mir gerade 'ne Datei, in der ich manche Orginal-Funktionen verbessere.
    Bsp.:
    Code:
    void _SerWrite(char pszText)
    {
    	SerWrite(pszText, strlen(pszText) + 1);
    }

    Immer schön cool bleiben und nie aufgeben.
    Irgendwann klappts mal


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Hallo Richi 007,
    das ist ganz OK, aber dann kannst du mit dieser Funktion nur noch 0-terminierte Daten senden. Also nur noch Strings, und nicht mehr einzelne Bytes aus numerischen Variablen. (Strings sind in C immer mit einem Byte abgeschlossen, in dem eine 0 drin steht.)
    Sonst ist deine Funktion natürlich brauchbar. Nur weiter so.
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Haselhof
    Alter
    24
    Beiträge
    65

    Dank

    Danke
    Ich hab noch ne Frage:
    Wie kann PC2 bzw. PC3 als Digi-Ausgang verwenden?

    Immer schön cool bleiben und nie aufgeben.
    Irgendwann klappts mal


  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    zuerst schreibst du in das datenrichtungsregister eine eins, dann in das ausgaberegister den pegel. im klartext:

    DDRC |= (1<<2); //durch diese anweisungen werden die beidon ports als digitalausgänge deklariert
    DDRC |= (1<<3);


    jetzt kannst du so einen pegel anlegen:

    PORTC |= (1<<N); //am pin N wird HIGH-pegel angelegt (N ersetzen durch 2 oder 3)

    PORTC &= ~(1<<N); //am pin N wird ein LOW-pegel angelegt.



    achtung leute, ich habe keinen asuro zum testen, bitte darum um kurze kontrolle bevor irgend was raucht... für die freaks: das datenrichtungsregister wird mit oder beschreiben (|=) damit die anderen bits nicht verändert werden. das highsetzen ebenfalls. beim low setzen muss man umdenken: erst wird eine 1 geschoben, dann invertiert und mit UND gesetzt (&=) damit die andern bits ebenfalls gleich bleiben. kann das so stimmen?
    kleinschreibung ist cool!

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Haselhof
    Alter
    24
    Beiträge
    65

    Danke

    Aha, weil ich hab mir ne Erwieterungsplatine mit 2 Leds bestückt und will die jetzt an- und ausschalten.
    Und nen Schalter auslesen, der steckt an Port PD2 und PD3.

    Notiz: Nicht dass ihr denkt ich bin dumm oder will mir alles machen lassen! Ich weiss nur noch nicht wie's geht.

    Immer schön cool bleiben und nie aufgeben.
    Irgendwann klappts mal


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Hier denkt niemand, dass jemand dumm ist.
    Wie heisst es so schön: Es gibt keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten.

    Zitat Zitat von damaltor
    achtung leute, ... kurze kontrolle
    Ist so OK.
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    an einem AUSGANG kann man aber keinen pegel eines schalters messen...
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Haselhof
    Alter
    24
    Beiträge
    65
    Ja,aber wie schalt ich die auf Eingang?

    Immer schön cool bleiben und nie aufgeben.
    Irgendwann klappts mal


  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Haselhof
    Alter
    24
    Beiträge
    65
    Ach ja, an welche Ports muss ich 2 Schrittmotoren anschliesen?

    Immer schön cool bleiben und nie aufgeben.
    Irgendwann klappts mal


  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Dafür bräuchtest du (glaub ich) noch n paar Ports. Soweit ich weiß musst du den Step irgendwie an nen Motortreiber anschließen, und dann geht auch nur einer. Also kurz gesagt - funktioniert aufm ASURO nich wirklich.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •