-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: frage bzgl RS-FF

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    41

    frage bzgl RS-FF

    Anzeige

    Hallo

    Baue mir aus 2 NOR Gattern ein RS Flip flop sprich ohne Takt!

    Einspeisespannung ist 24V vorm RS FF ein Komperator der im Fehlerfalle auf 5V zieht und das FF setzt.

    Zum Quittieren sprich Rücksetzten nehmen ich die Versorgungsspannung weg.

    Reicht das um zum Originalzustand zurückzukehren (vorausgesetzt Komperator Ausgang auf „low“) oder muss ich noch aktiv rücksetzten???

    Bitte um rasche antwort

    danke

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Das FF aus 2 Gattern alleine kann sich beim Neustart nur schwer entscheiden.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    41
    was heißt das nun??

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Es braucht eine Entscheidungshilfe, entweder eine Asymmetrie oder eine entsprechende Ansteuerung.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    41
    und wenn ich die Versorgung des norgatterIc´s wegnehme, dann ausganszutand oder?

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Das kannst Du gerne so definieren.
    Wenn Du zwei gleiche Gatter zu einem RSFF zusammenschaltest und die Spnnung einschaltest wo soll die Entscheidung herkommen welchen Zustand das FF einnimmt?
    Der Zustand folgt aus einer Asymmetrie oder es wird dann erst einmal gesetzt oder rückgesetzt.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    41
    danke

    habe es geschafft

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •