-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Textausgabe bei der micro funtzt nicht warum???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    105

    Textausgabe bei der micro funtzt nicht warum???

    Hallo Leute. habe zum testen meiner mini ccontrol folgendes prog aufgeladen:

    Mein Programm:
    #loop
    baud 9600
    print "test"
    pause 25
    goto loop


    Wenn ich mein Terminalprogramm starte und die micro (auf Programmieradapter mit schnittestelle)
    starte klappt die Ausgabe undefinierte Male super und dann kommt ein paar mal nur mist und dann stoppt alles. Die LED der Schnittstelle blinkt fleißig (mit "25" Pausen) weiter.
    Was mache ich nur falsch?

    Anzeige des Terminals:test
    test
    test
    test
    test
    test
    test
    ôest
    üest
    þest
    þest


    Möchte mit der micro die folgende steuerung nachbauen und habe auch schon mal das Programm aufgespielt jedoch kommt zwischen Handy und micro keine funktion zustande?????
    Hier die Seite des projektes was ich testen wollte: http://home.tele2.it/marthal/C-Control/

    Einer von Euch schon Erfahrungen damit?
    Bitte um schnelle Hilfe. hat jemand vielleicht auch die Pinbelegung des Ericsson 628 (habe nur eine auf einer Ausländischen seite gefunden und bin mir etwas unsicher ob sie richtig ist da wenn ich RXD TXD un die Masse des Handys mit der micro Verbinde leuchtet sofort die L1 des Progadapters der micro dauerhaft auf.

  2. #2
    Gast
    Habe eine Info in einem anderen Forum erhalten. nach tausch von R5,R6 gegen 4k7 wiederstände ist das Problem weg. traurig das Conrad einen nicht Informiert. habe die micros erst seid Freitag. Kot..

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •