-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: INT1 und INT1 invertiert?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    57

    INT1 und INT1 invertiert?

    Anzeige

    hallo ich versuche über int0 und int1 einen timer zu starten und zu stoppen.

    flanke steht auf falling.

    müsste der jetzt nicht auslösen, wenn ich 5v anlege und die wegnehme. im moment isses irgendwie so, dass der nur auslöst wnn ich ihn auf gnd ziehe also low pegel anlege ..ist da was falsch oder verste ich falling nur falsch

    danke ciao

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    57

    Genauer

    Hi nochmal

    vielleicht drück ich mich mal n bissel genauer aus.

    also:
    hab port d als eingang
    hab interrupts enabled
    hab ne ISR die irgendwas printet
    hab flanke auf rising gestellt.
    hab INT0 und INT1 auch enabled

    meinem verständnis nach muss ich jetzt von 0V auf meinetwegen 3V (zwischen Board_GND und PORT) wechseln- dann löst der interrupt aus.
    wenn ich aber gnd an den port ziehe dann sollte nix passieren

    es passiert aber das:

    wenn ich 3V zwischen einem gnd auf der platine und dem Port anlege passiert nix ..dh die LED bleibt aus und es wird nix interrupted.

    wenn ich aber den gnd direkt mit dem port verbinde leuchted die led und der port interrupt löst aus...


    habe ich da was falsch verstanden oder ist da irgendwas kaputt oder net richtig eingestellt

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Wenn du den Pin auf 5V ziehts, gibts nen high-Pegel. Wenn du den Pin offen lässt, gibts nen undefinierten Pegel, und du fängst irgendwelchen Störsignal-Schrott ein.
    Du müsstest einen externen Pulldowm-Widerstand anschließen. Dann hättest du bei offenem Pin ein eindeutiges low-Signal.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    57
    das problem ist ja gerade, dass wenn ich den port mit gnd verbinde einen int bekomme aber wenn ich 5v anlege (vom board oder von extern) passiert nix

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •