-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: GPS Adapter Kabel

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    14

    GPS Adapter Kabel

    Anzeige

    Moin Jungs,

    habe mir eine Holux GM-210 GPS Maus mit PS/2 Anschluss zugelegt, nun habe ich folgendes Problem die Maus besitzt zum Anschluss eine PS/2 Buchse und ein Adapterkabel für den COM-Port kostet rund 30€

    Zu teuer

    Also folgte der Selbstbau

    Erstmal hab ich ein Bild der Pinbelegung der GPS Maus


    Nun habe ich folgende Schaltung aufgebaut


    Der linke PS2 Stecker dient der Stromversorgung der GPS Maus, der rechte ist die Buchse der GPS Maus, ich habe den TX_R232 (Pin1) der Maus an den RX der Sub-D Buchse angeschlossen, umgekehrt mit RX_R232 und dem TX Anschluss der Sub-D Buchse

    Dann habe ich noch alle 3 Massen zusammengelegt, die GPS Maus geht in Betrieb die LED leuchtet aber sie findet kein Signal obwohl mein PDA daneben liegt und volle Signalstärke hat, auch wird per GPSView eine Verbindung zur Maus hergestellt jedoch gibt diese sinnlose Codezeilen aus und im Feldfehlermeldung kommen verschiedene Fehler aber immer "Unknwon Char 13, F, 12"

    Nun ist die Frage muss ich die Pins der Maus 3 und 5 auch beschalten und wenn an welchen Port am COM.

    Verschiedene Baudraten habe ich ebenfalls probiert.

    Kann jemand helfen??? Oder kennt jemand ein Fachforum???

    Ach ja bevor ich es vergesse der Link zum Handbuch der Maus
    http://www.holux-gps.de/download/hol...-anleitung.zip

    Gute Nacht und danke

    Florian

  2. #2
    hallo,
    ich kenne so ein Problem. Hatte vor kurzem noch das gleiche, nur mit einem anderen Empfänger (Garmin 18 5 Hz OEM).
    Mit der selben Konfiguration der Anschlüsse (wie beschrieben), kamen nur komische Zeichen am PocketPC raus.

    Jetzt setzte ich ein Kabel mit Pegelkonverter (z. B. MAX232) ein. Nun funktioniert es einwandfrei.
    Jetzt empfange ich sauberen NMEA Code.

    Hab bis jetzt aber noch nicht rausgefunden, warum mein PocketPC (Dell Axim 51v) mit dem TTL vom Empfänger ohne Umsetzer nichts anfangen kann. Denn laut inoffizieller Belegung vom Dell hat der auch nur eine TTl Schnittstelle für Seriell.

    Die 3 und die 5 von der GPS Maus ist so ein TTL Schnittstelle.
    Probier einfach mal die anstelle der 1 und 6, da ja bei V.24 (RS232) logisch 1 - 12 Volt ist und 0 + 12 Volt.
    Bei TTL ist 1 + 5 Volt und 0 ist 0 Volt.

    Kann sein, das dein Empfänger dann Ordentliches ausgibt.

    mfg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •