-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schrittmotorsteuerung - Output 4 dauer High

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174

    Schrittmotorsteuerung - Output 4 dauer High

    Anzeige

    Hi,
    ich habe meine Schrittmotoransteuerung mit L297 und L298 fertiggestellt und ausprobiert. Der Motor bewegt sich aber nicht in eine richtung sondern er zuckt nur (Gehäuse vibriert).
    Darauf hin habe ich mit meinem Oszi nachgemessen und festgestellt, dass Output 1/2 ein wechselndes Signal ist (alle 25ms).
    An Output3/4 gibt es kein wechselndes Signal, d.h. es liegt ständig die Motorspannung an.
    Für das Clock Signal schalte ich mit einem AVR alle 6ms von Low zu High bzw. von High zu Low.

    Wo kann der Fehler sein, bzw. wo kann ich weiter nach dem Fehler suchen?
    MfG PcVirus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Am besten trennst du die Verbindung zwischen L297 und L298 auf und legst die Pegel manuell am L298 an. Damit kannst du mal feststellen ob der L298 defekt ist. Sonst mal prüfen ob wirklich auch alle Eingangspegel richtig anliegen und wechseln und nicht ein HW-Fehler vorliegt.

    Hubert

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Ich habe jetzt nochmal am L297 gemessen und festgestellt, dass am Pin 6 (B) mein wechelndes Signal anliegt und an Pin 9 (D) meine konstante Spannung.
    Das ist auch wenn ich CW/CCW mal auf +5V und mal auf Masse habe.
    MfG PcVirus

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Ist mein L297 jetzt defekt oder kann es noch eine andere Ursache haben?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Du musst die Verbindung zum L298 trennen, es könnte die Spannung auch von dort zurückkommen. Wenn du nicht eine Verbindung von VCC oder GND auf einen der Pin hast ist es allerdings anzunehmen das der L297 defekt ist.

    Hubert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •