-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Abstandsmessung

  1. #1

    Abstandsmessung

    Anzeige

    Hallo zusammen,
    hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht mit dem Aufbau einer Schaltung zur Abstandsmessung nach dem Tringulationsprinzip (Infrarot Sender) und PSD? Die Sharp und Ultraschall Sensoren passen leider nicht, da diese leider zu langsam sind.
    Für eure Ideen wäre ich sehr dankbar!

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Hier ist noch eine Seite zur Triangulation.
    http://www.b-duschinger.homepage.t-online.de/
    Erfahrungen mit Sharp gibt es ja reichlich hier. Wie ist denn die Geschwindigkeitsanforderung?

  3. #3
    Danke, aber ich brauche ein Infrarot Sender und Empfa:nger ,die nach der Triangulationprinzip mehr als 3 Miter schaffen können.Sender wird gepulst mit frequence 1KHz-PWM Pulsebreite 20% (5V).Reihn teoretisch, emfanger sollte aus I-U Wandlung bestehen , dann kommt Vorversterker, Bandpass, Gleichrichter und Lowpass. Der Probleme bei mir ensteht darin, daß Tageslicht beinflusst gewaltig den Signal und Verschiedene Stoffen geben verschidene Ergebnisse.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    In dem neuen Buch "Mehr Spaß mit ASURO Band 2" ist ein ganzes Kapitel zu dem Thema Optische Abstandsmessung und Triangulation. Wollte nur darauf hinweisen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •