-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: hyperterminal - "Home" Steuerzeichen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    eastside, L.E.
    Alter
    46
    Beiträge
    104

    hyperterminal - "Home" Steuerzeichen

    Anzeige

    Hallo, ich hab meine RS232 soweit am laufen, das meine gesendeten Zeichen im Hyperterminal (VT100-Emulation) ankommen.

    Allerdings hab ich noch keine Möglichkeit gefunden, den Cursor nach ein paar ausgegebenen Zeilen wieder nach oben links zu bewegen, um die Anzeige zyklisch refreshen zu können.

    Die naheliegendste Variante, ein FormFeed zu senden hat nur den Effekt, das er mit der Ausgabe in die nächste Zeile wechselt.

    Hab auch schon einige andere Steuerzeichen probiert, bis jetzt ohne Erfolg.

    Hat jemand einen Tipp für mich oder ist das so garnicht möglich, wie ich mir das denke.

    greetz Rajko

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    43
    Beiträge
    1.517
    ESC [ pn A = Setze Cursor pn up
    ESC [ pn B = Setze Cursor pn down
    ESC [ pn C = Setze Cursor pn right
    ESC [ pn D = Setze Cursor pn left

    ESC [ A = Setze Cursor 1 up
    ESC [ B = Setze Cursor 1 down
    ESC [ C = Setze Cursor 1 right
    ESC [ D = Setze Cursor 1 left

    ESC [ pn ; pm H = Set Cursor direct at position pn = y and pm = x
    ESC [ pn ; pm f = Set Cursor direct at position pn = y and pm = x
    ESC [ pt ; pb r = Set scroll region, pt = top position, pb = bottom position
    ESC D = Cursor down - at bottom of region, scroll up
    ESC M = Cursor up - at top of region, scroll down
    ESC E = Next Row (CR LF)
    ESC 7 = Save cursor-position and attributes
    ESC 8 = Set cursor an save-pos. and attributes

    ESC [ H = Set Cursor HOME
    ESC [ ? 25 h = Set Cursor ON
    ESC [ ? 25 l = Set Cursor OFF
    ESC [ m = All attributes OFF
    ESC [ 0 m = All attributes OFF
    ESC [ 1 m = Intensive ON
    ESC [ 4 m = Underline ON
    ESC [ 5 m = Blink ON (Underline on TRM)
    ESC [ 7 m = Inverse ON
    ESC [ 24 m = Underline OFF
    ESC [ pn m = Foreground colors: pn = {30...37}
    ESC [ pm m = Background colors: pm = {40...47}

    ESC [ K = Clear from cursor-position to the end of the row
    ESC [ 0K = Clear from cursor-position to the end of the row
    ESC [ 1K = Clear from cursor-position to the left side of the row
    ESC [ 2K = Clear current row
    ESC [ J = Clear from cursor-position to the end of screen
    ESC [ 0J = Clear from cursor-position to the end of screen
    ESC [ 2J = Clear screen

    Hilft das ?
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    eastside, L.E.
    Alter
    46
    Beiträge
    104
    Hi, Danke Dir!

    Hatte es zwar zwischenzeitlich schon rausgefunden (http://www-user.tu-chemnitz.de/~heha...l/terminal.htm) aber so als Liste wie von Dir ist das sehr praktisch zum ausdrucken.

    greetz Rajko

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •