-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Frage zu PonyProg

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317

    Frage zu PonyProg

    Anzeige

    Hallo,

    gibt es in PonyProg eine Möglichkeit einen Ausleseschutz im Mega8/16/32... zu aktivieren?
    So das zwar ein erneutes Programmieren ohne weiteres möglich ist, aber das Programm nicht ausgelesen werden kann?

    Danke schon einmal für eure Antworten.
    mfG Henry

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2004
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    36
    Beiträge
    186
    Hi,
    wenn überhaupt dann nur über die Fusebits, vll. über LOCK oder so. Bin etz zu faul ins Datenblatt zu linsen.
    Warum willst dus leseschützen?
    Ist doch eh nur hex drauf und damit kann keiner was anfangen, ausser er baut deine Schaltung 100% nach!!
    Ich bin keine Signatur ich mach hier nur sauber

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Es gibt doch das Icon mit dem Schloß, dahinter verbergen sich die Fuse-Bits. Da sind auch die Lockbits dabei. Welche du wann setzen musst, steht im Datenblatt.
    Hubert

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Hallo,

    habe mal im Datenblatt nachgesehen. Es würde sich wohl um Lock1 und Lock2 handeln.
    Wenn ich den Text aber (mit meinen bescheidenen Englischkenntnissen) richtig verstanden habe, dann ist danach kein weiteres programmieren mehr möglich.
    Ich konnte daraus nicht ableiten ob man das wieder Rückgängig machen kann. Würde dann allerdings auch nichts mehr nützen, könnte dann ja jeder wieder entsperren.
    Ich glaube dann lasse ich das lieber, denn ein Update soll ja möglich bleiben und die meisten an die ich die Schaltung weitergeben möchte wüßten vermutlich gar nicht wie die das anstellen sollten.
    Und da ich kein Millionenobjekt kostruiert habe dürfte das Interesse daran nicht so groß sein

    Danke euch aber für den Hinweis.
    mfG Henry

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.190
    Du kannst nicht mehr lesen vom IC aber du kannst ihn löschen und dann wieder neu programmieren.
    Hubert

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    ....außerdem könntrst ja dann nicht nur du den IC entsperren sonder jeder die lockbits herrausnehmen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Zitat Zitat von dremler
    ....außerdem könntrst ja dann nicht nur du den IC entsperren sonder jeder die lockbits herrausnehmen
    Genau das meine ich. Das ist meine Befürchtung.
    Aber wie gesagt, wäre hautsächlich spielerei für mich gewesen, denn ich mache da ja nichts komerziell.
    Vieleicht probier ich es ja doch irgendwann einmal
    mfG Henry

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Wenn die Lockbits mal gesetzt sind, kann man die nicht mehr umstellen, das geht dann nur in dem man den ganzen AVR zurücksetzt, also auch der Progammspeicher wieder leer ist, also kann das keiner lesen.

    Bei solchen Sachen wird dann gerne ein Bootloader genommen, man kann zwar noch updaten, aber nicht per ISP an den Speicher ran.
    Bekanntestes Beipiel dafür hier im Forum ist der ASURO.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Dann ist das für mich nichts, denn ich möchte weiterhin per ISP programmieren.
    mfG Henry

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo !
    Man kann den schon noch per ISP programmieren, aber nicht auslesen, wenn die Lockbits richtig gesetzt sind !

    Man muss halt immer den ganzen Chip löschen, um wieder ein neues Programm zu flashen, und danach wieder die Lockbits setzen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •