-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: was bedeutet das "*" vor einem asm befehl bein eie

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2006
    Beiträge
    183

    was bedeutet das "*" vor einem asm befehl bein eie

    Anzeige

    hallo, was bedeutet das sternchen vor einem asm-befehl in einer bascom.lib :

    * Ldi R25 , Cperrdrivereadcommand

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Ist das nicht n Kommentarzeichen? \/
    * Da geht noch was *

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2004
    Ort
    Hard, Vorarlberg
    Beiträge
    155
    Das Zeichen * bedeutet, dass diese Zeile erst während der Compilierung mit dem Basic-Programm in Maschinen-Code übersetzt werden kann.

    Diese Zeile kann bei der Kompilierung einer LIB (LIB --> LBX) nicht kompiliert werden, weil sie eine Konstante enthält, welche in der LIB nicht definiert ist. Diese Konstanten sind in einem BASIC-Programm definiert und können daher erst beim kompilieren des BASIC-Programmes übersetzt werden.
    Dieser * weist den LIB-Compiler an, diese Zeile unverändert in die LBX zu übernehmen, ansonsten würde hier der LIB-Compiler einen Fehler melden, da ja die im ASM-Statement enthaltene Konstante ihm nicht bekannt ist und er das ASM-Statement nicht übersetzen kann.

    Das Kommentarzeichen in LIBs ist das ";"
    Viele Grüße
    Josef
    -------------------------------------------------------------------------------------
    DOS-File System für BASCOM-AVR auf http://members.aon.at/voegel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    In Bascom hab ich noch keine Erfahrungen
    * Da geht noch was *

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •