-
        
+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Berechnung des Umfangs eines Rades -> Formel?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624

    Berechnung des Umfangs eines Rades -> Formel?

    Hi @ all!
    Ich möchte an die Räder meines Roboters jeweils einen Radencoder (SHARP GP1A70R, von Micromaus) mit 60 Strichelchen bauen.
    Jetzt möchte ich durch zählen der Impulse die Strecke messen, die der Roboter ungefähr zurückgelegt hat!
    Dazu brauche ich aber den Umfang des Rades.
    Das könnte ich jetzt natürlich mit Hilfe des Artikels, hier im Forum, zur Motorenberechnung machen, aber ich möchte gerne die Formel dazu haben!
    Den Umfang muss ich dann nur noch durch 60 teilen und ich habe die Radabschnitte! :o)

    Kann mir jemand helfen?
    Geht das überhaupt so?

    Danke! :o)



    http://www.micromaus.de/article_g000_010.html

    P.S.:
    Ich komme jetzt erst in die 10. Klasse, deshalb kenne ich diese Formel noch nicht, ist das die mit "Pi" -> wie groß ist "Pi"???

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    33
    Beiträge
    1.780
    es ist eine von vielen Formeln mit Pi...
    (Pi = 3.141592653589793238462643383279502884197169399375 10)


    den Umfang eines Kreises berechnest du mit U = 2*pi*r
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Beim Windowstaschenrechner gibt's die pi-Funktion, einfach draufdrücken...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Felix!
    Merci beaucoup! :o)
    Woher hast Du diese lange Pi-Zahl, die vielen Stellen? *???*
    52 Stellen, ne? ;o)

    Ist r Radius oder Durchmesser?
    r, wie Radius, ne?

    Folglich:
    U = 2*Pi*5,25cm
    U = 32,98672286cm

    UAbschnitt = 32,98672286cm / 60
    UAbschnitt = 0,5497787144cm

    Das heißt, ein Taktabschnitt ist dann ~0,55cm lang! :o)

    Juuuuuuuuuuuuuuuuuhhhhhhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuuuu!
    Ich habe es verstanden! :o)

    Danke! *schmatz* *lol* *rofl* *supermegafreu*

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Matthias!
    hab Dich erst zu spät gesehen! ;o)
    Mein Grafiktaschenrechner kann das auch! ;o)

    Danke nochmals! ;o)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Bis auf die tatsache, dass man den Durchmesser nimm alles richtig.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi!
    Das kann aber nicht sein, denn der Rechner hier im Forum in der Artikelliste spuckt auch 31,4cm aus!
    Mein Wert ist also ziemlich Nahe an dem Wert dran, nur 1,5 - 1,6cm Unterschied! *lol*
    Woran liegt das?

  8. #8
    Gast
    Umfang = Pi x Durchmesser

    oder

    Umfang= 2 * Radius * PI

    Alles klar! Geringe Abweichungen könnten Rundungsfehler sein

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Ich weiß jetzt:
    Du meinst Pix(2xr) sind eigentlich Pixd!
    Jetzt hab ich's verstanden! *lol*

    Aber so große Rundungsfehler?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Das hab ich mit dem Windowsrechner raus!
    32,986722862692829003857755524435
    Danke nochmals! :o)

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •