-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Suche DC-Motor 12V ca. 1Kw

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.01.2006
    Ort
    Homberg (Efze)/Nordhessen
    Alter
    32
    Beiträge
    207

    Suche DC-Motor 12V ca. 1Kw

    Anzeige

    Hallo Leute

    Ich Suche nach einer Bezugsquelle für DC-Motoren mit einer Leistung von etwa 1Kw bei 12V. Brauche so einen Motor für einen Rückwärtsgang in einem Kart. Weiß jemand wo man solche motoren herbekommt?
    Vielleicht fallen euch ja auch Elektrogeräte ein wo solche Motoren drinstecken könnten, also z.B. Akkuwerkzeuge, Elektroscooter oder Autoanlasser... das würde mir auch weiterhelfen. Habe schon etwas gesucht aber noch nichts passendes gefunden . Bin dankbar für jede Idee

    Grüße Paul

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Budapest
    Alter
    30
    Beiträge
    563
    Bei 1KW=1000W fliessen bei 12V 1000/12=83,3 A
    Ich glaub nicht, du sowas finden wirst... Um eine höhere Spannung wirst du also nicht herumkommen...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Kreis Starnberg
    Alter
    52
    Beiträge
    1.819
    Startermotoren von KFZ haben, glaube ich, eher 2 bis 3 kW. Sie sind auch schwer und der Abtrieb ist schwierig, weil sie kein herausstehendes Wellenende haben. Vorteilhaft wäre die Hauptstromcharakteristik und das automatische Einkuppeln bei der Betätigung.

    Vielleicht der Startermotor von einem Motorrad?

    Kürzlich habe ich einem Freund geholfen, an seinem Quad eine Seilwinde anzubauen. Der Windenmotor war auch für 12 Volt und mit 100 A abzusichern. Allerdings war die Winde auch ziemlich teuer, trotz ebay.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    190
    Willst Du nen Rennen im Kartrückwärtsfahren gewinnen?
    Selbiges macht man ja höchstselten mit mehr als 5km/h um einzuparken.
    10 sind schon viel.
    Daher sollten 200 bis 300W mehr als ausreichend sein um ein Kart auf die Oben genannte Geschwindigkeit zu bringen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    12V 1KW-Motoren gibt es z.B. hier: http://www.torcman.de/

    sigo

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    191
    Hier gibt es 750W:
    http://www.elektromotor.at/
    Habe davon 5 Stück (vom Schrott wieder flott gemacht) in meiner Kehrmaschine für den Gehweg.
    Gruß,
    Michel

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    26
    Beiträge
    779
    Ich habe auch noch 3x 750Watt Motoren.... Haben allerdings 24Volt

    Bei 36Volt bringen sie 1500Watt, halten sie nur kurzzeitig aus.... 10Minuten, ab da wird sehr warm...
    Also nicht für den Dauerbetrieb, es seidenn man bohrt Löcher zur Kühlung ins Gehäuse!
    MfG. Dundee12

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    1000 W gibts bei Akku Handmaschinen nicht.

    grüsse,
    Hannes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •