-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Asuro bau problem

  1. #1

    Asuro bau problem

    Anzeige

    ich bin mir nicht sicher ob ich da hin gehöre. darum verzeit mir.

    ich mach das zum ersten mal und hab da ein problem.

    ich bin noch bei 4.1. Bestückung des RS232-Infrarot-Transceivers

    kann mir mal sagen beim C1: 100 µF/ mindestens 16V, auf richtige Polung achten! welches stabal da plus und was minus ist weil es steht da nichts drauf.

    mit freundlichen grüßen

    martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    VIGO
    Beiträge
    158
    auf dem kurzen bein steht bei mir : - - - = Minus

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    24
    Beiträge
    870
    Der kurze Pin ist immer -. Aber eigentlich sollte das auch draufstehn.
    MfG Christopher
    MfG Christopher \/


  4. #4
    bei 25 V ist ein zeichen oben das könnte man als - interpretieren. die zeichnung schaut so ähnlich aus: ->-

    danke

  5. #5
    noch ne frage das kört bei D4 wie schaut der bausatz aus

    (D4: ZPD5.1 oder BZX55-C5V1, auf richtige Polung achten!
    Nicht verwechseln mit 1N4148 (Aufdruck)!)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Kornwestheim (kWh)
    Beiträge
    1.118
    deutsch???

    meinst du, dass Der kondensator (C1) da hin gehört, oder wie?

    Schau mal da, da findest du Bilder und vlt auch antworten:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...er=asc&start=0

    und da:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...r=asc&start=44

    Ich weis, einiges an lesestoff... der erste ist von der ersten halben seite her relativ unwichtig für dich, der rest aber schon, glaub ich.#

    Ansonsten könnte ich dir auch n paar bilder schicken, die ich von dem Asuro-Bauer (sony-psp007) bekommen hab.
    Gruß, AlKi

    Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk, wie ein Computer programmiert...
    ==> UMPROGRAMMIEREN!

    Kubuntu

  7. #7
    das schaut so aus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken a_536.jpg  

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Kornwestheim (kWh)
    Beiträge
    1.118
    da muss ne zenerdiode (nein, kein h!) rein, nicht der kondensator. Wenn du wissen willst, was daneben reingehört, zeig mal das zeichen, was da ist. wenn du mehr grammatikalisch einigermasen richtige sätze machst, können wir dir vlt besser helfen.
    Gruß, AlKi

    Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk, wie ein Computer programmiert...
    ==> UMPROGRAMMIEREN!

    Kubuntu

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    18km südl. Lutherstadt Wittenberg
    Alter
    40
    Beiträge
    142
    Hi Tux,

    D4 ist die Z-Diode, da steht ganz schwach zu lesen C5V1 auf dem Glaskörper - bei meinem Asuro war die mit in der Tüte, wo die schwarze 1N4001 Diode D9 mit drin war.
    MfG Dani.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •