-
        
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Garagen Abstandsmessung - Lichtschranke ¿

  1. #1
    LorD_
    Gast

    Garagen Abstandsmessung - Lichtschranke ¿

    Hy!

    Schon länger bin ich im Netz auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem aber so richtig eine Antwort habe ich noch nicht finden können.


    Folgendes Problem:


    Der Platz in meiner Garage ist ziemlich begrenzt.
    Daher hatte ich die Idee in der Garage eine Lichtschranke anzubringen die mir mittels eine Lampe etc. anzeigt das sie durchbrochen ist.

    Des weiteren hat mir der Gedanke einer Distanzmessung sehr zugesagt.
    Nur leider muß ich zugeben das mich hier meine Elektrotechnik Fähigkeiten völlig verlassen.


    Was für Bauteile benötige ich für die Lichtschranke?
    Bei Conrad.de wurde ich mit meinem Laien wissen förmlich an den massen verfügbarer Bauteile erschlagen¿!

    Ist es möglich das eine Distanzmesser und eine LED Anzeige mir die Entfernung zum Fahrzeug anzeigen?


    Ich bin bestimmt nicht der erste der dieses Thema anspricht. Ich danke euch schon jetzt für eure Antworten. Auch Links zu verwandten Themen wären eine tolle Sache!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    33
    Beiträge
    1.780
    Gibt doch schon so fertige "Einpark-Ampeln" brauchst du sowas?


    Park-Ampel @Conrad
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  3. #3
    Gast
    Hey cool danke.

    Das dürfte seinen Zweck erfüllen.

    Trotzdem würde ich mich gern mal in die Technik hinein vertiefen.
    Besonders mit dem Distanzmesser und der LED Anzeige (cm Abstand (wie weit kann ich noch))

    Gab es so ein Project schon einmal hier?

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.203
    Unter Sharp Abstandmesser wurde schon einiges diskutiert, um den Abstand bis 150cm geanuer zu messen. Für ein Auto wäre vielleicht die Version mit 80cm günstig. Hiermit kann man über eine Kennlinie den Abstand berechnen so etwa auf 3-5 cm genau.
    Manfred

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    24
    Beiträge
    188
    Warum so kompliziert?
    Einfach das Auto einmal(mit Hilfe von außen?) richtig einparken und einen Tennisball an die Decke hängen, der gerade so die Frontscheibe berührt.
    Wenn man mit dem Auto jetzt beim einparken so weit vorfährt, das die Scheibe gerade so den Ball berührt, passt wieder alles.
    Einfache, aber geniale Mittel.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    42
    Beiträge
    2.238
    alte Autoreifen ans Garagenende hochkant stellen, das schont die
    Stoßfänger
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  7. #7
    Oder das Auto einmal richtig einparken und vor den vorderreifen eine Holzleiste in den Boden dübeln - Dann merkst immer wenn du mit dem vorderreifen an der Holzleiste anstehtst

    mfG
    Tippo

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    mein vater hat das ganz elegant gelöst: er hat einen tischtennisball an einer schnur so aufgehängt, dass wenn der ball an die windschutzscheibe stößt er im richtigen abstand zur wand steht. selbstverständlich hat mich das direkt dazu animiert, den ball umzuhängen. er ist allerdings nur in ein paar kartons gefahren, die ich da hingestellt hab

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    24
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Goblin
    mein vater hat das ganz elegant gelöst: er hat einen tischtennisball an einer schnur so aufgehängt, dass wenn der ball an die windschutzscheibe stößt er im richtigen abstand zur wand steht. selbstverständlich hat mich das direkt dazu animiert, den ball umzuhängen. er ist allerdings nur in ein paar kartons gefahren, die ich da hingestellt hab
    Das gleiche habe ich oben schon beschrieben^^

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    oh, sorry... wie blöd von mir. das kommt davon, wenn man nicht alle posts genau liest.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •