-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Poti zum Motoren einstellen ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    988

    Poti zum Motoren einstellen ?

    Anzeige

    Hi Ich hab ein kleines Problem ich benutze ein Motortreiber wo ich beide Enable Leitungen auf einen PWM Port habe wegen Pin Mangel am µC jetzt hab ich mir gedacht zum feineinstellen könnte ich die beiden Motoren hinter dem Motortreiber mit einem Poti feineinstellen die frage ist nur geht das oder fangen die Motoren dann an mehr Strom zu Ziehen und gleichen dadurch die Spannungs verlust aus ?
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    09.01.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    32
    Beiträge
    210
    Sollte doch eigentlich gehen. Ein mechanischer Fahrtenregler im Modellauto ist ja grob gesehen im Prinzip auch nur ein Poti.
    Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.
    (Albert Einstein, 1879-1955)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Es wird nicht vernünftig funktionieren. Wenn du z.B. einen Motor hast 12V und 500mA so hat der einen theortischen Widerstand von 24 Ohm. Um diesen Motor auf die halbe Leistung zu bringen musst du einen Widerstand von 10 Ohm in serie schalten, dieser Widerstand müsste eine Leistung von 1,5Watt haben, als Widerstand kein Problem, als Potentiometer doch ein etwas größeres. Rechne dir das ganze einfach einmal durch. Und die Leistung die der Motor nicht bringt verbrätst du im Widerstand.
    Hubert

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.05.2005
    Ort
    06132 Halle
    Beiträge
    11
    Was für einen Treiber?
    Wie sieht der Regelkreis des Motors aus?
    Bitte mehr Angaben zum Problem.
    Dann könnte man mehr sagen.
    Mfg
    wolf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •